1. Globus
  2. Beauty
  3. How Tos
  4. Wild Blush

Wild Blush

Wer wagt, gewinnt.

Auch in Sachen Beauty.



Schritt 1: Augen definieren

Die inneren Augenwinkel mit einem warmen goldfarbenen Lidschatten betonen. (1)

Danach einen Cream Blush mit einem Pinsel auftupfen und sanft auf dem Augenlid verblenden. Es sollten keine harten Übergänge mehr zu sehen sein.

Die Phyto Blush Twist von Sisley sind dafür perfekt geeignet: farbintensiv wie ein Cream Blush, zart wie ein Powder Blush.

 

Pigment

Pigment

MAC

CHF 35.90

Pigment

MAC

CHF 35.90
Phyto-Blush Twist

Phyto-Blush Twist

Sisley

CHF 67.90

Phyto-Blush Twist

Sisley

CHF 67.90

 

Schritt 2: Lippen betonen

Der intensive Pinkton des neuen Dior Rougel Ultra Care Liquid kann mit den Fingern in die Lippen eingeklopft werden: So wirkt die Powerfarbe noch moderner und frischer. In diversen Farben erhältlich.

 

 

Schritt 3: Augen mit Highlighter intensivieren

Um die Farbe auf dem Augenlied zu intensivieren und einen schönen Metallic-Glanz zu zaubern, kann man sie nochmals an Brauenbogen als Highlight auftragen. Pigment von Mac eignet sich besonders gut für diesen Look.

 

Pigment

Pigment

MAC

CHF 35.90

Pigment

MAC

CHF 35.90

 

Schritt 4: Auf zum Power-Blush

Ein Crème-Rouge wie der Minimalist WhippedPowder Blush Sonoya von Shiseido zaubert das perfekte Finish auf die Wangen.

Das Rouge kann entweder mit dem Pinsel – z.B. Dior Backstage Blush Brush N°16 – oder mit den Fingern aufgetragen werden. Fertig ist der intensive, romantische Look.

 

Minimalist WhippedPowder Blush

Minimalist WhippedPowder Blush

Shiseido

CHF 49.90

Minimalist WhippedPowder Blush

Shiseido

CHF 49.90
Blush Brush N°16

Blush Brush N°16

DIOR BACKSTAGE

CHF 52.90

Blush Brush N°16

DIOR BACKSTAGE

CHF 52.90
Blushing Blush Powder Blush

Blushing Blush Powder Blush

CLINIQUE

CHF 44.90

Blushing Blush Powder Blush

CLINIQUE

CHF 44.90