1. Globus
  2. Beauty
  3. Trends & Inspirationen
  4. Gucci Bloom

GUCCI BLOOM: DER ERSTE DUFT VON ALESSANDRO MICHELE


"Ich wollte einen kräftigen Duft aus weissen Blumen kreieren, mit einem couragierten Charakter, der uns in einen weitläufigen Garten voller Pflanzen und Blumen entführt. Ein Bouquet der Üppigkeit und Fülle. Der Garten ist so wunderschön wie die Frauen: vielseitig, farbenfroh, ausgelassen. Gucci Bloom duftet nach diesem Garten und versetzt uns an einen Ort der Fantasie“, so Alessandro Michele.


Die Authentizität der Frau in der Vision des Creative Directors von Gucci gibt ihr die Freiheit, die Person zu sein, die sie möchte. Die Farben, Details und Muster der Designs von Alessandro Michele lassen Frauen, die seine Mode tragen, in einer natürlichen und ausdrucksstarken Individualität erstrahlen: sie erblühen.


Der erste Gucci Duft, der unter seiner Regie entstanden ist, fängt diese moderne Philosophie als Leitvision des Modehauses ein. Gucci Bloom feiert die Authentizität, Lebensfreude und Vielfalt der Frauen, für die er seine Mode entwirft, und die sich in seiner Vision wiedererkennen.


Diese jungen Frauen sind sich selbst treu und geniessen das Leben und was es ihnen präsentiert. So erblühen sie zu ihrem wahren Ich. Ohne konventionelle Einschränkungen bringen sie ihre persönliche Einstellung zum Ausdruck. Sie leben für unvergessliche Erfahrungen und lassen sich von der Kultur und der Kunst, mit der sie sich umgeben, inspirieren.


In jeder Note des Dufts spiegelt sich die Üppigkeit und Lebendigkeit wider, für die Gucci Bloom steht – und so auch in der träumerischen Kampagne und dem unkonventionellen Design.


Bloom
Neu

Bloom

CHF 95.00

Bloom

CHF 95.00


DER DUFT

Der Duft, der vom Meisterparfümeur Alberto Morillas unter der Vision von Alessandro Michele kreiert wurde, entfaltet sich wie sein Name bereits vermuten lässt. Er versinnbildlicht einen üppig duftenden, florierenden Garten voller verschiedener Blüten.


Hochwertige, hochkonzentrierte natürliche Ingredienzen sorgen dabei für Authentizität. Durch neuartige Duftnoten entfaltet sich ein olfaktorisches Erlebnis, das es so noch nie gegeben hat.

Natürliches Tuberose Absolue aus Indien verbindet sich mit natürlichem Jasmin Absolue. Für den Duft frischer Blütenblätter auf der Haut sorgt Jasminknospenextrakt, gewonnen durch die exklusive Methode der Koextraktion, die Jasmin mit speziellen Molekülen verbindet. Und mit dem Rangunschlinger kommt eine weitere Pflanze in Gucci Bloom zum ersten Mal in der Parfümkunst zum Einsatz.
Er wurde in Südindien entdeckt und verkörpert das Konzept und den Namen des neuen Dufts, da er seine Farbe verändert – zunächst weiss werden seine Blüten nach und nach rosa und dann rot, wenn er in voller Blüte steht. Die Blüten der Ranke verströmen einen leicht pudrigen, femininen Duft.


DAS DESIGN

Alessandro Micheles Flakon und Umverpackung versinnbildlichen die Seele des Dufts und die Vielfalt der Frauen.


„Das feminine Design des Flakons dient nicht dazu, Männer zu verführen, sondern bleibt der Frau treu, die das Parfüm trägt. In Retro-Optik und zarter Farbgebung, mit klaren, schlanken Linien und nicht aus Glas - sondern lackiert und erinnert an Porzellan – ein Material, das ich sehr liebe“, erklärt er.

Der lackierte, eckige Flakon besticht mit einer Vintage-Farbgebung in Puderrosa. Das geriffelte Gucci Label wird durch einen schwarzen Rahmen hervorgehoben. Die Umverpackung ist innen und aussen mit Herbarium überzogen – einem rotweissen Toile-de-Jouy-Druck des Hauses mit Blättern, Kirschbaumzweigen und Blüten in einem schwarzen Rahmen.

DIE KAMPAGNE

Das Konzept von Gucci Bloom wird in der Kampagne von den modernen Gucci Frauen repräsentiert: Schauspielerin Dakota Johnson, besondere Verbindung zum Modehaus. Ihre Talente finden in Guccis neuer Vision ihren Nachhall. Ihre individuelle und vielfältige Schauspielerin und Model Hari Nef und Künstlerin Petra Collins. Alle drei sind mit Alessandro Michele befreundet und haben so eine Schönheit. Sie wurde von Glen Luchford vor einer transformativen Kulisse in Szene gesetzt. Mit Gucci Bloom erleben sie einen Tag in der Stadt. Wohin sie auch gehen, der Duft verwandelt die urbane Umgebung in einen imaginären, fantastischen Englischen Garten. Ein Café erstrahlt in einem Meer von Blüten, ein Apartment wird von Grünpflanzen überwuchert, und sie schwimmen in der Abenddämmerung in einem von Blüten und Schilf umrahmten See. Sie tanzen, spazieren und geniessen ihre Freiheit und Lebensfreude: Das Trio verkörpert Guccis neue Vitalität und den faszinierenden, mitreißenden Charakter von Gucci Bloom.

#InBloom