1. Globus
  2. Damen
  3. Marken
  4. AHLEM

AHLEM

Ahlem Luxusbrillen mit französischem Esprit

Ahlem Eyewear steht für eine hochwertige Philosophie und zeitgemässe Designs. Dabei zeigt das Unternehmen einen grossen Respekt für die ausgewählten Materialien und baut auf ausgereifte, nachhaltige Verarbeitungsprozesse. Die Brillengestelle werden komplett in Frankreich hergestellt, unter genauer Berücksichtigung der hohen Qualitätskontrolle und der feinen Details. Verantwortlich für die Brillenmarke ist die Designerin Ahlem Manai-Platt, die aus Venice in Kalifornien stammt. Heute hat sie ihr Atelier im französischen Oyonnax. Hier entstehen die faszinierenden Ahlem Brillen in exklusiver Auflage. Typische Kennzeichen der eleganten Sonnenbrillen sind die einfache Schönheit, die funktionalen Elemente und die Beständigkeit. Die aktuell gefragten Formen dienen hier lediglich als Inspiration und nicht als unverrückbarer Wegweiser. Entsprechend zeitlos sind die vielfältigen Sonnenbrillen im Shop von Globus. Sie erhalten also stilvolle Brillen, die sich nicht an Jahreszeiten oder kurzlebigen Modetrends orientieren. Im Vordergrund stehen stattdessen geschmackvolle und individuelle Gestelle, die eine künstlerische Note haben.

Typische Einflüsse

Die Kollektionen von Ahlem zeigen eine deutliche Verbindung zur Kunst und Architektur von Paris. Damit entsprechen die Sonnenbrillen dem urbanen Stil und bringen zugleich organische Linien ins Spiel. Die Gemeinschaft mit und der Respekt gegenüber der Natur gehen eine ästhetische Verbindung ein. Bei den Kollektionen fällt die unkomplizierte und frische Note sehr positiv auf. Mit diesem Stil passen die Brillenmodelle, deren Namen oft an die Pariser Stadtviertel erinnern, sowohl zum Businessanzug als auch zum legeren Kleid. Bei aller Diskretion haben die Sonnenbrillen einen selbstbewussten Charakter, ob es sich um eher schlichte Modelle handelt oder um feminine Brillen in abgewandelter Cats Eye Form. Manche scheinen sogar ein leichtes Augenzwinkern anzudeuten.

Hochklassige Produkte aus dem Sonnenbrillen Shop

Bei den Brillengläsern setzt Ahlem auf Mazzucchelli-Zellulose. So entstehen Kunststoffgläser mit einer einzigartigen Beschichtung, die sehr kratzfest ist. Für die Metallrahmen und die Nasenpads kommen Materialien wie Palladium, Echtgold und Titanium zum Einsatz. Wenn Sie Ihre Sonnenbrillen online im Globus Shop bestellen, sollten Sie darauf achten, dass die Gläser ebenso hochklassig sind wie das Gestell. Aus diesem Grund arbeitet Ahlem mit dem Unternehmen Christian Dalloz zusammen, einem Experten für zuverlässige Brillengläser. Die Top-Qualität zeigt sich also sowohl in der Ausarbeitung der Gestelle als auch in den Gläsern.