DER KÖSTLICHE SCHATZ ANDALUSIENS
    DER KÖSTLICHE SCHATZ ANDALUSIENS

    DER KÖSTLICHE SCHATZ ANDALUSIENS

    In Spanien hat der Ibérico-Schinken längst den Rang eines nationalen Kulturguts erreicht. Der edle Eichelschinken aus dem Hause Cinco Jotas (5J) gilt dabei als ganz besondere Delikatesse, für deren Produktion nicht nur bestes Fleisch, sondern auch jahrzehntelange Erfahrung nötig ist.

    C4 DELI 5JOTAS Story Content 1

    Seit 1879 entsteht in Jabugo, einem kleinen Ort im Südwesten Andalusiens, der zartschmelzende, hoch aromatische Schinken mit Weltruf. Er stammt von reinrassigen Ibérico-Bellota-Schweinen, die während ihres ganzen Lebens im Freien sind und sich ausschliesslich von Gras und Eicheln ernähren. Mindestens fünf Jahre dauert es, bis aus einem Ibérico-Schwein ein genussfertiger Cinco-Jotas-Schinken wird. Während dieser Zeit sind die Meisterhandwerker des Traditionshauses stets bemüht, der Natur ihren Lauf zu lassen. Gutes lässt sich nämlich nicht forcieren– aber es wird mit Wissen und Geduld zu einer absoluten Delikatesse.

    C4 DELI 5JOTAS Story Content 7

    Fünf Berufe, die bei Cinco Jotas hoch im Kurs stehen – und das bereits seit 1879.

    DER «PROFILER»

    Von den fünf Experten, die für die Herstellung des 5J-Schinkens von grosser Bedeutung sind, ist der «Profiler» für den ersten wichtigen Arbeitsschritt zuständig: für eine optimale Reifung das Fleischstück von überschüssiger Haut und Fett zu befreien. Dafür braucht es reichlich Erfahrung, dennlässt man zu viel Fett am Fleisch, stört das den Reifeprozess. Entfernt man hingegen zu viel davon, wird der Schinken zäh und trocken. Kein Wunder also, dass jeder «Profiler» eine Signatur auf seinem– perfekt vorbereiteten– Schinkenhinterlässt.

    DER SALZAUFSEHER

    Der Schinken dermit Eicheln gefüttertenIbérico-Schweine wird einzeln und von Hand in Atlantikmeersalz eingegraben. Wie lange der Schinken in seinem Salzbad ruht, hängt sowohl von der Grösse der Salzkristalle und dem Natriumchloridgehalt des Salzes ab wie auch vom Gewicht des Fleischstücks. Wie viel Salz benötigt wird, bleibt das Geheimnis des erfahrenen Salzaufsehers– und ausschlaggebend für die Qualität des fertigen Produkts.

    DER REIFUNGSRAUMAUFSEHER

    Geleitet von seiner Intuition und seiner Erfahrung, entscheidet der Aufseher des Reifungsraums, wann der Cinco-Jotas-Schinken die perfekte Balance zwischen Salz und Feuchtigkeit erreicht hat. Tiefe Temperaturen und eine hohe Luftfeuchtigkeit sind der Schlüssel für die ideale Salzverteilung im Schinken.Diese optimalen klimatischen Bedingungen bietet der Herstellungsort Jabugo(658 m ü. M.) im Winter. Im Frühling und im Sommer folgen dann das Trocknen und das Ausschwitzen, bis schliesslich Ende August oder Anfang September die perfekte Balance erreicht ist.

    DER KELLERMEISTER

    Mit viel Fingerspitzengefühl und Intuition kontrolliert der «Maestro Jamonero» bei Cinco Jotas täglich den Reife- und Trocknungsprozess dieser kulinarischen Preziose. Dabei weiss er oder sie dank jahrelanger Erfahrung, dass jedes Schinkenstück als einzigartiges, nicht duplizierbares Einzelstück behandelt werden muss. Deshalb wird der Schinken nicht nur mit den Augen kontrolliert, sondern auch ertastet und gerochen. Erst wenn der Kellermeister die Fliessmerkmale des Schinkenfetts zwischen den Fingern für ideal erklärt, ist das Fleischstück bereit, um vom Schinkenstecher vierfach geprüft zu werden.

    DER MEISTERSCHNITZER

    Bestätigt der Schinkenstecher, dass das Fleischstück bereit ist, wird es dem Meisterschnitzer– bekannt unter dem Namen «Cortador» – überreicht, der mit scharfem Messer und grosser Erfahrung dafür sorgt, dass der handgeschnittene 5J sein volles Aroma entfalten kann. In Jabugo steht ein Team ausgewiesener Profis bereit, die mit ihrer fachkundigen Expertise die natürlichen Aromen des Schinkens mit hauchdünnen Scheiben herausholen– und zwar in perfekt mundgerechten Stücken. Diese Scheibenschmelzen beim Essen förmlich im Mund, wo der Schinken seine milden, aber langanhaltenden köstlichen Aromen entfaltet.

    C4 DELI 5JOTAS Story Content 4

    Bei Cinco Jotas wird nichts dem Zufall überlassen. Und genau deshalb steht die Marke für perfekten Eichelschinkengenuss, dessen Rezeptur über Generationen hinweg bewahrt wird und immer wieder überzeugt.

    Jamon Ibérico 100% de Bellota

    Herkunft: Hergestellt in Spanien
    Nettoinhalt: 70 g
    CHF 35.00

    ZUM PRODUKT

    6131dfccbbced9b974db4ee0
    6221ff6bbb2d48c829596d7c

    Buyer's Selection Jamon Ibérico

    Herkunft: Hergestellt in Spanien
    Nettoinhalt: 70 g
    CHF 36.40

    ZUM PRODUKT

    Lomo Pura Bellota


    Herkunft: Hergestellt in Spanien
    Nettoinhalt: 70 g
    CHF 22.00

    ZUM PRODUKT

    6131dfccbbced9b974db4ee3