1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. How Tos
  5. Schokoladen-Ganache selber Machen

Delicuisine How To

Schokoladen-Ganache selber Machen

 

Schokoladen-Ganache selber machen - So geht's

 

«Nichts ist einfacher, als eine edle Ganache aus Schokolade zuzubereiten. Damit können Sie Ihre Gäste beim nächsten selbst gemachten Schokoladenkuchen beeindrucken. Für eine gelungene Ganache sollten Sie nur die allerbesten und frischesten Zutaten wählen. Ganz wichtig ist dabei die Schokolade. Wählen Sie eine dunkle von richtig guter Qualität mit mindestens 70% Kakaoanteil. Für diese Zubereitung brechen Sie 200 g Schokolade in Stücke und geben diese zusammen mit 180 ml Rahm in eine Schüssel, die Sie auf einen Topf mit siedendem Wasser stellen. Die Schüssel darf das heisse Wasser dabei nicht berühren. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, rühren Sie 2 EL kalte Butter unter. Die noch flüssige Ganache geben Sie anschliessend in eine kleine Schüssel und decken sie mit Frischhaltefolie ab. Die Folie sollte die Creme berühren, sodass keine Luft dazwischen kommen kann. Der Ganache geben Sie nun die Zeit, um fest zu werden. Je nach gewünschter Konsistenz zwischen 30 min und 2 h.»

Richard Kägi

Food Scout