1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Burrata mit Blutorange und Lavendelöl

Burrata mit Blutorange und Lavendelöl

Delicuisine Rezept

Burrata mit Blutorange und Lavendelöl

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

< 60 Minuten

Zutaten für 4 Personen

2 Blutorangen (andere Orangen gehen auch)
4 EL Olivenöl
2 TL flüssiger Honig
1 TL getrockneter Lavendel
½ kleine Knoblauchzehe, zerquetscht
1 EL Koriandersamen,
4 Kugeln Burrata 
1 kleiner Bund Basilikum
grobes Meersalz

Foodscout

Richard Kägi

Foodscout

«Die Saison für Blutorangen ist von Ende Januar bis höchstens Ende März sehr kurz. Leider. Damit die roten Kugeln ihre dunkelrote Farbe und den besonderen Geschmack entwickeln können, brauchen sie zum Reifen Frost in der Nacht und Sonne am Tag. Perfekte Konditionen dazu bietet die Region rund um den Ätna in Sizilien. Ausserhalb der Saison können Sie die Blutorangen genauso gut mit rosa Grapefruits oder Blondorangen ersetzen. Dank der Zitrussäure braucht es in diesem farblich unerhört schönen Salat-Gericht keinen Essig. Und beim Olivenöl fällt die Wahl selbstverständlich ein allerbestes ‚extra vergine’. Diese Zubereitung habe ich bei Ottolenghi in London entdeckt – und war auf der Stelle davon verzaubert!»

Zubereitung

1

Lavendelöl zubereiten

In einem kleinen Topf Öl, Honig, Lavendel, Knoblauch und 1 TL Meersalz vermischen. Kurz aufkochen und vom Feuer nehmen. Vollständig abkühlen lassen und die Koriandersamen zugeben.

2

Orangen schneiden

Orangen mit dem Messer schälen. Quer in etwa 8 Scheiben schneiden, dabei Kerne entfernen.

3

Anrichten

Je 4 Orangenscheiben auf jeden Teller arrangieren und eine Burrata Kugel daneben setzen. Alles mit dem Lavendelöl beträufeln und mit abgezupften Basilikumblätter dekorieren.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Das Weingut Boekenoutskloof gehört für mich zu den Allerbesten in Südafrika. Nun bestellt es auch Rebland im kühlen, maritimen Hemel en Aarde Valley (Himmel und Erde Tal) an der Hermanus Weinroute. Hier werden besten Weissweine des Landes hergestellt. Der legendäre Hamilton Russel Chardonnay zum Beispiel oder auch die wunderbaren Creation Weine des Schweizer Weinmachers J.C. Martin. Der Chardonnay von Cap Maritime kann es locker mit viel kostspieligeren Weinen aus dem Burgund aufnehmen. Vom Bouquet bis zum saftig-köstlichen Abgang zieht sich eine unglaubliche Eleganz durch und kommt dabei ohne starke Holznoten aus. Den Namen dieses neuen Weins sollte man sich gut merken.»

Passende Produkte

Koriander

***delicatessa

Koriander

CHF 5.40

***delicatessa

Koriander

CHF 5.40
Meersalz

***delicatessa

Meersalz

CHF 6.90

***delicatessa

Meersalz

CHF 6.90
Schale

Schale

GLOBUS

CHF 14.90

Schale

GLOBUS

CHF 14.90
Küchenschürze MARSEILLE

Küchenschürze MARSEILLE

U.C.W.

CHF 109.90

Küchenschürze MARSEILLE

U.C.W.

CHF 109.90
Glasuntersetzer RUCA
Last pieces

Glasuntersetzer RUCA

VACAVALIENTE

CHF 4.90

Glasuntersetzer RUCA

VACAVALIENTE

CHF 4.90