1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Früchte-Tarte

Früchte-Tarte

Delicuisine Rezept

Früchte-Tarte

Description

Niveau

mittel

Zeitaufwand

> 60 Minuten

Zutaten für 6-8 Personen

Geriebener Teig
200 g Butter
300 g Mehl
45 g Wasser
45 g Ei (ca. 1 Ei)
8 g Salz 

Patisseriecreme
500 ml Milch
100 g Eigelb (ca. 5 Eigelbe)
75 g Zucker
40 g Maizena

Tarte
250 g Patisseriecreme
100 g gemahlene Mandeln
Frucht nach Belieben, in Schnitzen
Hier verwendet: 5 Aprikosen, 4 Nektarinen. Geht auch mit Äpfel und Birnen
20 g Puderzucker

Guillaume Lusson

Patissier Globus Delicatessa Genf

Guillaume Lusson

«Die Tarte aux fruits gehört zu meinen Kindheitserinnerungen. Unsere Grossmutter hat in unserer Familienküche in Frankreich Tartes mit saisonalen Früchten und Beeren aus dem Garten gebacken – und ich durfte ihr dabei helfen. Bei dieser Zubereitung hier liebe ich die Kombination samtiger Patisseriecreme mit feinem Mandelgeschmack und der leichten Säure der Aprikosen und Nektarinen. Das alles auf mürbem, fast zerbröckelndem Teig. Das Schöne: Eine Fruchttarte ist ganz einfach und schnell zubereitet.»

Zubereitung

1

Geriebener Teig herstellen

Mehl in eine Schüssel sieben. Kalte Butter in Stücken beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben.

Wasser und Eier verrühren, Salz dazugeben und der Butter-Mehl-Masse beigeben. Rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Flach drücken und zugedeckt mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

2

Patisseriecreme selber machen

Milch in eine Pfanne geben und auf mittlerer Hitze unter Rühren erhitzen, aber nicht kochen lassen. Die Eigelbe zusammen mit den Zucker und dem Maizena in einer Schüssel zu einer schaumigen Masse rühren. Dann in die heisse Milch geben und unter Rühren aufkochen, bis alles eindickt.

Die Creme abkühlen lassen. Sie bleibt zugedeckt im Kühlschrank 2 Tage frisch.

3

Tarte fertigstellen

Backofen auf 180° C vorheizen.

Geriebener Teig zu einem 8 x 30 cm grossen Rechteck auswallen, zirka 3 mm dick. Auf mit Backpapier ausgelegtes rechteckiges Backblech legen, den Teigrand rundherum mit den Fingern eindrücken und zu Wellen formen.

Patisseriecreme gleichmässig darauf verteilen. Gemahlene Mandeln darüber geben, anschliessend die Früchte darauf legen und mit Puderzucker bestreuen.

Die Tarte zirka 40 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

david o'halloran

senior buyer wine & beverages

david o'halloran

«Dazu passt ein kräftiger, cremiger ***Delicatessa ‚Italiano‘ Espresso.»

Bohnenkaffe "Italiano"
Last pieces

***delicatessa

Bohnenkaffe "Italiano"

CHF 8.90

***delicatessa

Bohnenkaffe "Italiano"

CHF 8.90

Passende Produkte

Holzbrett
Last pieces

Holzbrett

DUTCHDELUXES

CHF 99.90

Holzbrett

DUTCHDELUXES

CHF 99.90
Teller BOA
Last pieces

Teller BOA

GLOBUS

CHF 12.90

Teller BOA

GLOBUS

CHF 12.90
KitchenAid ARTISAN KSM125

KitchenAid ARTISAN KSM125

KITCHENAID

CHF 799.00

KitchenAid ARTISAN KSM125

KITCHENAID

CHF 799.00
Obstbodenform

Obstbodenform

BIRKMANN

CHF 39.90

Obstbodenform

BIRKMANN

CHF 39.90