1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Kalbsbäggli-Lasagne mit Trüffel

Kalbsbäggli-Lasagne mit Trüffel

Delicuisine Rezept

Kalbsbäggli-Lasagne mit Trüffel

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

> 60 Minuten

Zutaten für 8 Personen

Lasagne

500 g trockene gelbe oder grüne Lasagneblätter (alternativ frische nehmen, diese müssen nicht vorgekocht werden)

150 g Parmesan, frisch gerieben

300 g frische Steinpilze oder Eierschwämme, gescheibelt

1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt

1 EL grobblättrige Petersilie, gehackt

250 ml Basis-Tomatensauce ((Link How To Basisrezept Tomatensauce)) oder ein guter Fertigsugo

Fleisch

4–6 Kalbsbacken

1 Kalbsfuss, in Tranchen geschnitten

30 g Weissmehl

100 ml Olivenöl extra vergine

3 EL Bratbutter

1 Flasche kräftiger Rotwein

100 ml Kalbsjus

1 Stange Lauch

1 grosse Karotte

1 Stück Stangensellerie

je 1 Knoblauchzehe und Schalotte

2 EL Tomatenmark

8 schwarze Pfefferkörner, zerdrückt

1 Lorbeerblatt

1 Nelke

je 1 Zweig Thymian und Rosmarin

4 grosse schwarze Trüffel, gescheibelt

Sauce

500 ml Béchamel ((Link How To Béchamel))

 

Food Scout

Richard Kägi

Food Scout

«Das köstliche Gericht hört sich in der Zubereitung komplizierter an, als es ist. Sicher, die Schmorzeit ist lang, aber man muss ja nicht die ganze Zeit neben dem Herd stehen, sondern kann etwas anderes tun. Das Fleisch wird gerade durch die stundenlange Schmorzeit unglaublich zart und gewinnt enorm an Geschmack. Damit wird diese Lasagne immer zu einem spektakulären Gericht, das für mindestens 6 oder 8 hungrige Mäuler zubereitet werden sollte.»

 

Richard Kägi

Food Scout

Zubereitung

1

vorbereiten

Von den Kalbsbacken die Sehnen und Häute wegschneiden. Das Gemüse rüsten und in gleich grosse Stücke schneiden.

2

fleisch braten

Die Kalbsbacken würzen, mit Mehl bestäuben und in Olivenöl-Bratbutter-Mischung goldgelb anbraten. Die Kalbsbacken aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

3

schmoren

Das Gemüse in der Pfanne vorsichtig anschwitzen, Tomatenmark beigeben und andünsten, Kalbsfuss-Tranchen beigeben, mit Wein ablöschen und leicht einkochen. Die Backen beigeben, mit dem Kalbsjus auffüllen und circa 4 Stunden zugedeckt schmoren. Die Backen herausnehmen, die Sauce etwas einkochen und abpassieren. Kalbsbacken mit der Gabel fein zerrupfen.

4

pilze braten

Pilze in wenig Olivenöl anbraten, Knoblauch und Petersilie zufügen, abschmecken.

5

backofen vorheizen

Backofen auf 190 °C vorheizen.

 

6

lasagneblätter garen

Lasagneblätter in kochendem Wasser 8–10 Minuten garen. Auf sauberen Küchentüchern trockentupfen.

 

7

lasagne einschichten

3–4 EL Tomatensugo auf dem Boden einer grossen Backform verteilen, mit einer Schicht Lasagneblätter bedecken, mit je einer Schicht Pilze, 3–4 EL Fleischfond, den zerrupften Kalbsbacken und Trüffelscheiben belegen, etwas Béchamel darübergeben und mit etwas Parmesan abschliessen. Diese Schicht mit Lasagneblättern abdecken. 

Schichten wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Den Abschluss bildet eine Schicht Trüffelscheiben.

8

backen

Lasagne 20 Minuten backen.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Weine aus Primitivo-Trauben sind bei uns äusserst beliebt. Ihre unbekümmerte Fruchtigkeit und der Schmelz, den sie der süditalienischen Sonne verdanken, machen sie auch für weniger geschulte Gaumen zum idealen Trinkvergnügen. Der Wein des renommierten Produzenten Plozza ist nicht zu alkohollastig und auch wesentlich eleganter als andere Primitivo-Weine. Zu dieser schmackhaften Lasagne eine äusserst gelungene Ergänzung!»

 

David O’Halloran

Senior Buyer Wine & Beverages

Primitivo del Salento 2016

Plozza

Primitivo del Salento 2016

CHF 9.90

Plozza

Primitivo del Salento 2016

CHF 9.90

Passende Produkte

Sugo al pomodoro

★★★delicatessa

Sugo al pomodoro

CHF 6.90

★★★delicatessa

Sugo al pomodoro

CHF 6.90
Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

★★★delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90

★★★delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90
Kalbsfond

★★★delicatessa

Kalbsfond

CHF 6.90

★★★delicatessa

Kalbsfond

CHF 6.90