1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Kräuter-Seitlinge mit Dry Aged Beef und Sellerie

Kräuter-Seitlinge mit Dry Aged Beef und Sellerie

Delicuisine Rezept

Kräuter-Seitlinge mit Dry Aged Beef und Sellerie

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

< 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

400 g Kräuter-Seitlinge, gesäubert und längs halbiert
Traubenkernöl, zum Besprühen
100 g sehr dünne Scheiben rohes Beef, wenn möglich ‚dry aged’, alternativ dünn aufgeschnittenen Jamón Ibérico Bellota oder Guanciale

Sellerie-Püree

300 g Sellerie, geschält und in 1.5. cm dicke Scheiben geschnitten
Traubenkernöl, zum Besprühen
200 ml kochendes Wasser
100 ml Olivenöl ‚extra vergine’
Weissweinessig


richi kägi

foodscout

richi kägi

«Auf dem Grill entwickeln diese allseits beliebten Pilze ein intensives, reiches Aroma, das dem von Fleisch nicht unähnlich ist. Auch die Textur wird dabei fleischig fest. Das Umami-Aroma verstärkt sich während des Grillierens zusätzlich und geht mit dem Sellerie und dem Fleisch eine fantastisch intensiv-würzige Verbindung ein.»

Zubereitung

1

Selleriescheiben auf dem Grill rösten

Glut im Grill oder auf der Feuerstelle präparieren, Grillrost zirka 10 cm darüber platzieren.

Selleriescheiben beidseitig leicht mit Traubenkernöl besprühen und auf beiden Seiten so lange rösten bis sie weich und dunkelbraun sind.

2

Selleriepüree zubereiten

Noch heiss in einen Blender geben und zu einer Paste mixen. Das kochende Wasser während dem Mixen zugeben, es soll eine cremige Konsistenz geben, vielleicht braucht es auch nicht alles Wasser. Olivenöl zugeben und weitere 2 Minuten weitermixen.

Mit Meersalz und etwas Essig abschmecken, dann das Püree durch ein feines Sieb drücken. 

3

Pilze mit Traubenkernöl grillieren

Grillrost 15 cm über der Glut platzieren, Pilze leicht mit Traubenkernöl besprühen und mit der Schnittseite nach unten etwa 8 Minuten rösten, bis sie ein helles Braun aufweisen und etwas Saft abgeben. Umdrehen und weitere 4 Minuten grillieren.

4

Anrichten und servieren

Selleriepüree löffelweise auf Teller verteilen, Pilze darauf setzen und Beefscheiben darauflegen, eine pro Pilz. 

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Die gegrillten Pilze, vollgepackt mit Umami, harmonieren bestens mit einem sanften und ausgewogenen Wein wie diesem Bianco Rovere aus dem Tessin. Beim weiss gekelterten Merlot werden nach dem Pressen die Traubenschalen entfernt, damit die blauen Farbpigmente der Schalen keine Möglichkeit haben, dem Wein ihre Farbe abzugeben. Der Wein bleibt weiss, zeigt aber doch Charakteristiken eines Rotweins wie eine saftige Säure und ein überaus voller und kräftiger Geschmack nach edlem Holz und etwas tropischer Frucht.» 

Passende Produkte

Pilzbürste

Pilzbürste

GLOBUS

CHF 10.90

Pilzbürste

GLOBUS

CHF 10.90
Tasche

Tasche

FILT

CHF 14.90

Tasche

FILT

CHF 14.90
Schneidebrett

Schneidebrett

HAMPSON

CHF 79.90

Schneidebrett

HAMPSON

CHF 79.90
Pilz Pouff

Pilz Pouff

ANNE-CLAIRE PETIT B.V.

CHF 199.00

Pilz Pouff

ANNE-CLAIRE PETIT B.V.

CHF 199.00
Pilz-Set - Champignon-Set

Pilz-Set - Champignon-Set

JAUND?

CHF 99.90

Pilz-Set - Champignon-Set

JAUND?

CHF 99.90