1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Ligurischer Oktopus-Kartoffel-Salat

Ligurischer Oktopus-Kartoffel-Salat

Delicuisine Rezept

Ligurischer Oktopus-Kartoffel-Salat

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

> 60 Minuten

Zutaten für 4 Personen

1 Oktopus, etwa 1,6 kg (alternativ 8 vorgekochte Oktopus-Tentakel aus der Delicatessa)

400 g Kartoffeln «La Ratte», geschält und in 5 mm dünne Scheiben geschnitten (oder andere festkochende Salatkartoffeln)

120 ml Olivenöl Extra Vergine

50 g ligurische Taggiasca-Oliven, entsteint

1 Bund Rucola oder glattblättrige Petersilie oder eine Handvoll junge Spinatblätter

1 EL Salzkapern, gewässert

2 Zitronen, in Achtel geschnitten

 

 

 

Foodscout

Richard Kägi

Foodscout

«Ein italienischer Klassiker, wie er im Buche steht, und der doch Raum lässt für Eigeninterpretationen. So kann man, zum Beispiel wie hier, Grünzeug dazumischen. Genauso gut passen aber auch knackig blanchierte grüne Bohnen oder ein roter Radicchio, die einen tollen Farbtupfer zu den unscheinbaren Kartoffeln setzen. Dieses Rezept wird so überall in Ligurien serviert, daher auch die Taggiasca-Oliven. Das Besondere an diesen kleinen Ölfrüchten ist, dass sie so lange an den Bäumen gelassen werden, bis sie extra reif sind und sich braun färben. Deshalb ist auch das daraus gepresste und beliebte ligurische Olivenöl extrem mild.»

Zubereitung

1

Oktopus kochen

Oktopus (Pulpo) kochen, die Arme möglichst nahe am Körper in je 2 Stücke schneiden.

2

Kartoffeln kochen

Die Kartoffeln in Salzwasser 8–10 Minuten knapp gar kochen und abschütten. Gekochte Kartoffeln in eine grosse Schüssel geben.

3

Oktopus grillieren

Den Oktopus auf dem Grill (oder in der Grillpfanne) knusprig braten, bis er rundum braun ist, ca. 4–6 Minuten. Oktopus schräg in 2 cm dicke Stücke schneiden.

4

Fertigstellen und servieren

Grillierten Oktopus mit den Oliven, Kapern, dem Gemüse/Kraut und dem Olivenöl über die Kartoffeln geben. Grosszügig mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Alles gut umrühren und mit den Zitronenschnitzen servieren.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Natürlich muss hier ein knackiger Weisser ins Glas. Mineralisch und zitronig, aber trotzdem süffig – der Basa Blanco aus dem spanischen Rueda erfüllt diese Auflagen mit einer saftigen Nonchalance. Und das so gut, dass wir gleich zwei Flaschen dieses köstlichen Weins kühl stellen. Der Verschnitt aus Verdejo- und Viura-Trauben ist auch ein perfekter Apéro-Wein. Deshalb gönnen wir ihn uns bereits beim Zubereiten dieses Gerichts!»

Basa Blanco 2019
Aktion

Telmo Rodriguez

Basa Blanco 2019

CHF 16.90CHF 11.90

Telmo Rodriguez

Basa Blanco 2019

CHF 16.90CHF 11.90

Passende Produkte

Bio-Olivenöl

★★★delicatessa

Bio-Olivenöl

CHF 19.90

★★★delicatessa

Bio-Olivenöl

CHF 19.90
Olio extra vergine di oliva Sicilia I.G.P. in Geschenkschachtel

★★★delicatessa

Olio extra vergine di oliva Sicilia I.G.P. in Geschenkschachtel

CHF 19.90

★★★delicatessa

Olio extra vergine di oliva Sicilia I.G.P. in Geschenkschachtel

CHF 19.90
Olive Taggiasche in Salamoia

ARDOINO

Olive Taggiasche in Salamoia

CHF 6.90

ARDOINO

Olive Taggiasche in Salamoia

CHF 6.90
Kapern in Salz

★★★delicatessa

Kapern in Salz

CHF 5.90

★★★delicatessa

Kapern in Salz

CHF 5.90