1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Ofen-Randen mit Quinoa und Trüffel

Ofen-Randen mit Quinoa und Trüffel

Delicuisine Rezept

Ofen-Randen mit Quinoa und Trüffel

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

> 60 Minuten

Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise

 

16 Baby-Randen, gewaschen (oder grosse, halbiert)

8 Schalotten, ungeschält

2 Esslöffel Olivenöl extra vergine

2 Teelöffel Thymianblätter

80 g Walnüsse, halbiert

120 g rote Quinoa

150 g griechischer Joghurt

1 Handvoll gezupfte Minzblätter, zerrupft

 

Tahina-Dressing

2 Esslöffel brauner Reisessig

2 Teelöffel Tahinapaste

80 ml natives Olivenöl extra

2 schwarze oder weisse Trüffel

 

 

Food Scout

Richard Kägi

Food Scout

«Röstet man Randen im Backofen, holt man so zusätzlichen Geschmack und eine gewisse Süsse aus den beliebten gesunden und schön roten Knollen. Besonders attraktiv wird dieses Gericht, wenn Sie goldene oder gestreifte Randen dazumischen.»

 

Richard Kägi

Food Scout

 

Zubereitung

1

backofen vorheizen

Backofen auf 200 °C vorheizen (Umluft 180 °C)

2

randen garen

Randen und Zwiebeln in einer Bratpfanne mit dem Olivenöl und Thymian mischen. Nach Belieben würzen, dann braten, bis die Randen knapp und die Zwiebeln sehr weich sind, circa 45–55 Minuten. Kurz abkühlen, dann die Randen und Zwiebeln schälen. Die Zwiebeln zusätzlich halbieren.

3

nüsse rösten

Walnüsse auf einem Backblech verteilen und goldgelb rösten, circa 3–5 Minuten. Kurz abkühlen, dann in Stücke brechen.

4

quinoa kochen

Quinoa in einem Topf mit ungesalzenem kochendem Wasser «al dente» kochen, circa 10–15 Minuten. Abtropfen lassen und auf einem Teller zum Trocknen und Abkühlen verteilen, circa 5 Minuten.

5

tahina-dressing zubereiten

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und abschmecken.

6

anrichten und servieren

Randen und Zwiebelviertel auf einem Teller anrichten und etwas Quinoa darüberstreuen. Mit dem Dressing beträufeln, mit Walnüssen, Joghurt und Minze bestreuen und alles abschmecken. Nach Belieben schwarzen oder weissen Trüffel darüberraspeln. Servieren.

 

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Der Einsteigerwein «Win Win» des bekannten Pfälzer Weinguts «Winning» bringt alles mit, was wir von einem kernigen und gradlinigen Riesling erwarten. Eine ausdrucksstarke Nase mit Noten von Zitrusfrüchten, weissen Blüten und Feuerstein. Auf der Zunge ist er frisch, mit gut stützender Säure und leichter, doch passender Extraktsüsse. Er ist fruchtbetont und überzeugt mit grossem, mineralischem Abgang. Der «Win Win» macht jetzt schon viel Freude und wird in 5–10 Jahren noch ausdrucksvoller sein. Eine klar definierte und überraschende geschmackliche Ergänzung zu den Röstaromen der Randen.»

 

David O’Halloran

Senior Buyer Wine & Beverages

Passende Produkte

Quinoa

swipala

Quinoa

CHF 8.90

swipala

Quinoa

CHF 8.90
Ganze Winter Trüffel (Tuber Brumale Vittad) im Glas

TRIVELLI TARTUFI

Ganze Winter Trüffel (Tuber Brumale Vittad) im Glas

CHF 37.90

TRIVELLI TARTUFI

Ganze Winter Trüffel (Tuber Brumale Vittad) im Glas

CHF 37.90
Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

★★★delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90

★★★delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90