1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Risotto verdissimo

Risotto verdissimo

Delicuisine Rezept

Risotto verdissimo

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

< 30 Minuten

Zutaten für 3-4 personen

Grüne Bouillon

1 grosser Bund grobblättrige Petersilie (200 g)
1 Bund Kale (Federkohl) (300 g)
100 g Grünzeug (Rucola, Spinat, Rüstabfall von Lattich oder Kohl)
1 grosser Suppenlauch, längs halbiert und gewaschen

Risotto

250 g Risottoreis (Carnaroli, Loto, Arborio etc.)
100 ml trockener Weisswein
1 grosser Suppenlauch, längs halbiert und gewaschen,fein gescheibelt
100 ml kräftiges Olivenöl ‚extra vergine’
1 grosser Bund Kale (Federkohl), grob gehackt
Je eine Handvoll Minze und grobblättiger Petersilie (nur die Blätter), gezupft
Parmesan nach Belieben, gerieben

Foodscout

Richard Kägi

Foodscout

«Risotto ist ein simples Gericht und trotzdem schaffen die Wenigsten, den Reis in der perfekten Konsistenz mit dem richtigen Biss auf den Tisch zu bringen. Zu oft kriegt der hungrige Esser eine pampige Masse vorgesetzt, weil am Schluss mit der Flüssigkeit gegeizt wurde. Ist der Reis ‚al dente’, rühren Sie unbedingt ein weiteres Mal zusammen mit Käse, Butter oder Mascarpone tüchtig Brühe ein. Lassen Sie die Pfanne zugedeckt neben dem Herd stehen. In wenigen Minuten vermischt sich alles zu einer wunderbar cremigen Konsistenz. In Italien sagt man dazu ‚a l’Onda’ (zur Welle) gekocht, weil beim Schwenken der Pfanne sich der Inhalt wellenförmig um das Zentrum bewegt.»

Zubereitung

1

gRÜNE BOUILLON ZUBEREITEN

Alle Zutaten mit 1 Liter Wasser in einem grossen Topf aufsetzen und zum Kochen bringen. Herd zurückschalten und auf kleiner Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Bouillon durch ein feines Sieb giessen und das Gemüse entsorgen. Die Bouillon kann auch gut vorbereitet werden.

2

RISOTTO KOCHEN

Die grüne Bouillon erhitzen. Den Lauch im Olivenöl andünsten und etwas salzen. Reis zugeben und unter Rühren einige Minuten mitdünsten bis er knackt. Mit Weisswein ablöschen und verdampfen lassen. Unter Rühren einige Schöpfkellen Bouillon zugeben und vom Reis absorbieren lassen. Weiter Bouillon zugeben bis der Reis ‚al dente’ gekocht ist, etwa 15 Minuten. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen, dann den Federkohl einrühren. Am Schluss weitere 2 Schöpfkellen Bouillon dazugeben und nach Belieben Parmesan, Butter oder Mascarpone einrühren. Zudecken und einige Minuten stehen lassen.

3

anrichten

In warme Teller verteilen, mit neuem, d.h. frisch geernteten Olivenöl und den Minze- und Petersilien-Blättchen bestreuen.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Das war gar keine leichte Aufgabe hierzu einen nicht nur passenden, sondern den idealen Weinbegleiter zu bestimmen. Bei diesem cremigen, grünen Risotto trinkt sich ein gehaltvoller Weisswein genauso gut wie ein Rotwein. Ich habe mich dann trotzdem für den Lagone entschieden, ein toskanischer Schmeichler, wie er im Buche steht. Viel dunkle Frucht, etwas Vanille, rund wie ein Reiskorn. Für mich eine ausgesprochen ideale Bereicherung zu diesem Risotto.»

Lagone 2016

Aia Vecchia

Lagone 2016

CHF 21.90

Aia Vecchia

Lagone 2016

CHF 21.90

Passende Produkte

Risotto

HAUSMANN'S

Risotto

CHF 5.90

HAUSMANN'S

Risotto

CHF 5.90
Spray mit Olivenöl extra vergine

Château d'Estoublon

Spray mit Olivenöl extra vergine

CHF 19.90

Château d'Estoublon

Spray mit Olivenöl extra vergine

CHF 19.90
Teller tief CUCINA BASIC

Teller tief CUCINA BASIC

GLOBUS

CHF 15.90

Teller tief CUCINA BASIC

GLOBUS

CHF 15.90
Tischsets

Tischsets

GLOBUS

CHF 19.90

Tischsets

GLOBUS

CHF 19.90
Weissweinglas EXCELLENCE

Weissweinglas EXCELLENCE

GLOBUS

CHF 24.90

Weissweinglas EXCELLENCE

GLOBUS

CHF 24.90