1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Tintenfischsalat mit Chorizo

Tintenfischsalat mit Chorizo

Delicuisine Rezept

Tintenfischsalat mit Chorizo

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

< 30 Minuten

 

Zutaten für 4 personen

1 Handvoll getrocknete Arame-Algen
700 g mittelgrosse Tintenfische, geputzt 
2 rote Zwiebeln, gescheibelt 
1 EL Sojasauce 
150 ml Olivenöl ‚extra vergine’, plus 2 EL 
1 roter Chili, dünn gescheibelt 
2 EL Thymianblättchen 
1 EL Oreganoblättchen 
2 Lorbeerblätter, halbiert 
10 Knoblauchzehen, gescheibelt 
5 EL frischer Zitronensaft 
400 g Cannellini-Bohnen aus der Dose, abgetropft 
300g Chorizo Wurst, 5 mm gescheibelt 
350 g La Ratte Kartoffeln (oder eine andere kleine Sorte), geschält und knapp gar gekocht 
1 grosse Handvoll Kefen, blanchiert und in Eiswasser abgeschreckt 
1 Bund grobblättrige Petersilie, gezupft

Food scout

Richard Kägi

Food scout

«Dieser mit Tintenfischsalat mit Chorizo ist eine schon fast unschlagbar leckere Kombination, der schon in vielen Rezepten und von vielen grossen Köchen mehrere Denkmäler gesetzt wurde. Das kraftvolle, rauchig-ölige Aroma der Wurst, kombiniert mit dem würzigen Geschmack des spanischen Paprikas Pimentón ist perfekt zum eher langweiligen Aroma des Tintenfisches. Arame, eine getrocknete Alge aus Japan, gibt dem Salat eine leichte, milde Süsse. Genauso kann man Hijki Algen oder eine getrocknete Algensalat-Mischung nehmen, die man aufquellen lässt. Für dieses Rezept nehme ich weisse Cannellini Bohnen aus der Dose. Sie können selbstverständlich auch frische nehmen, die Sie aushülsen, in viel kochendem Wasser weich garen und erst kurz vor Schluss salzen. Dieser Salat ist einfach herrlich, egal ob kalt oder warm genossen.»

Zubereitung

1

Algen einweichen

Diese mit der Sojasauce in einer hitzebeständigen Schüssel mit kochendem Wasser übergiessen, 30 Minuten ziehen lassen.schrank marinieren.

2

Tintenfisch vorbereiten

Die Tentakel vom Körperteil abtrennen und ganz lassen. Den Körperteil längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.

3

Zwiebel-Kräuter-Mischung zubereiten

In einer weiten Pfanne 150 ml Olivenöl erwärmen und die Hälfte der Zwiebeln darin sautieren, dann Chili, Oregano, Thymian und die Hälfte des Knoblauch zugeben, einige Minuten garen.

4

Tintenfisch kochen

In einer Pfanne Salzwasser zum Kochen bringen, Tentakel zugeben, 30 Sekunden warten, dann die Tintenfischstreifen dazugeben. Nach 30 Sekunden abgiessen. Alles in die Pfanne mit den Zwiebeln geben und auf mittlerer Hitze 1 Minute garen. Abschmecken und die Hälfte des Zitronensafts einrühren, Pfanne vom Feuer nehmen.

5

Bohnen zubereiten

Die restlichen 2 EL Olivenöl erwärmen und darin die restlichen Zwiebelringe und der Rest des Knoblauchs karamellisieren. Abgetropfte Cannellini Bohnen und 130 ml Wasser zugeben, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Alles Abschmecken.

6

Chorizo Scheiben ohne Fett kurz auf jeder Seite Farbe annehmen lassen. Sie können diese auch grillieren, falls gerade ein Feuer brennt. Kefen und Kartoffeln schräg halbieren.

7

Anrichten

Cannnellini Bohnen mit der Petersilie und den Kartoffeln vermengen, auf 4 Teller verteilen und mit den Chorizoscheiben belegen. Tintenfisch mit den Algen, Kefen mit dem restlichem Zitronensaft vermischen und auf den Salat Sundays are for Brunch. arrangieren

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Auch wenn der erste Gedanke zu einem Weisswein führt, hier hätte er es als Begleiter schwer. Darum gönnen wir uns dazu einen ganz besonderen Rotwein, den mallorquinischen Kultweins ÀN/2. Er gehört zu den berühmtesten Weinen der Balearen und wird hauptsächlich aus der Rebsorte Callet produziert. Gekeltert wird er von der Bodega Ànima Negra. 1994 gegründet, ist das Weingut eines der erfolgreichsten Aushängeschilder der Weinproduktion auf Mallorca. Die kräftige Nase des ÀN/2 duftet nach roten Früchten, schwarzen Kirschen, Blaubeeren, Tabak und im Gaumen zeigt er viel Schmelz. Darauf entfalten sich vielschichtige Aromen von Kirschen, kandierten Früchten und Vanille. Mit seinem eleganten Abgang passt er ausgezeichnet zum würzigen Chorizo.»

ÀN/2 2016

Bodegas Ànima Negra

ÀN/2 2016

CHF 29.90

Bodegas Ànima Negra

ÀN/2 2016

CHF 29.90

Passende Produkte

Japanese Arame Dried Sea Vegetable
Vegan

Clearspring

Japanese Arame Dried Sea Vegetable

CHF 9.90

Clearspring

Japanese Arame Dried Sea Vegetable

CHF 9.90
Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

***delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90

***delicatessa

Olio Extra Vergine di Olive I.G.P. Toscano

CHF 24.90
Bohnenkerne Cannellini

Jolly Colombani

Bohnenkerne Cannellini

CHF 2.40

Jolly Colombani

Bohnenkerne Cannellini

CHF 2.40
Helle Sojasauce

Lee Kum Kee

Helle Sojasauce

CHF 3.90

Lee Kum Kee

Helle Sojasauce

CHF 3.90