1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Delicuisine
  4. Rezepte
  5. Veganes Tomatencurry

Veganes Tomatencurry

Delicuisine Rezept

Veganes Tomatencurry

Description

Niveau

leicht

Zeitaufwand

< 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

Je 1 TL Fenchelsamen, schwarze Senfkörner, Kreuzkümmel, Koriandersamen, alle ganz
5 EL Raps- oder Olivenöl
2 Zwiebeln, halbiert und gescheibelt
1 TL Salz
8 Curryblätter
1,2 Kilo sonnenwarme, reife Tomaten (oder 1 Kilo aromatische Strauchtomaten + 200 g gelbe Cherrytomaten)
1 grüner Thai-Chili, fein gehackt
4 Knoblauchzehen, geschält und zerquetscht
2 TL Tamarindenpaste
400 ml Kokosmilch

Food Scout

Richard Kägi

Food Scout

«Dieses indisch angehauchte, vegane Tomatengericht ist nicht nur im Gaumen ein Knaller, es sieht auch unverschämt lecker aus. Die eher zurückhaltenden Tomaten profitieren in dieser Zubereitung ganz besonders von der Verstärkung exotischer Gewürze. Am besten bereiten Sie dieses Tomatencurry auf Vorrat zu, es schmeckt auch lauwarm oder kalt wunderbar. Ein toller Beweis dafür, wie enorm vielfältig Gemüseküche sein kann.»

Zubereitung

1

Für dieses Rezept brauchen sie 2 grosse Pfannen

2

Gewürze rösten

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, die Gewürze darin 1-2 Minuten toasten. Die Pfanne alle paar Sekunden bewegen damit nichts anbrennt. Sind die Koriandersamen goldbraun, alle Gewürze aus der Pfanne in einen Mörser geben, etwas abkühlen lassen und mittelfein zerstossen.

3

Currymischung zubereiten

In der gleichen Pfanne 4 EL Öl erhitzen, die Gewürze zusammen mit den Zwiebeln, Curryblättern und dem Salz etwa 10-12 Minuten solange dünsten bis die Zwiebeln eine goldene Farbe bekommen. Chili und Knoblauch in die Pfanne geben, 2 Minuten mitdünsten, Tamarinde und Kokosmilch dazugeben, alles umrühren. Beiseite stellen.

4

Tomatencurry kochen

Strauchtomaten achteln und Cherrytomaten vierteln. Die Tomatenschnitze mischen und für zwei Pfannen in zwei Hälften teilen. Die Tomaten in den beiden Pfannen verteilen, so dass sie den Boden mit einer einzigen Schicht bedecken. Je die Hälfte der Curry-Kokos-Mischung dazugeben und alles auf mittlerer Hitze ohne umzurühren 20-25 Minuten garen bis das Wasser aus der Kokosmilch verdampft.

Die Tomaten dürfen dabei nicht zerfallen. Wenn am Rand der Pfannen, das Öl aus der Kokosmilch sichtbar wird, ist es fertig. Den Inhalt der zweiten Pfanne vorsichtig in die erste geben und 10 Minuten ruhen lassen. Auch wenn es zunächst danach aussieht, das Curry wird auf keinen Fall zu trocken.

Die Tomaten enthalten viel Flüssigkeit und diese tritt während der anschliessenden Ruhephase aus. Nach Bedarf zusätzliche Curryblätter in etwas heissem Öl knusprig braten und in die Tomaten einrühren. Alles abschmecken.

5

Servieren

Chapatis, Naan oder Basmati Reis dazu reichen und nach Belieben Kokos-Joghurt dazugeben.

Unsere Getränkeempfehlung passend zum Rezept

DAVID O'HALLORAN

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES

DAVID O'HALLORAN

«Kommen Tomaten auf den Tisch, trinke ich dazu üblicherweise Wasser oder ein gutes, kräftiges Bier, um deren Säure auszubalancieren. Zu diesem würzigen Tomatencurry gönne ich mir aber einen Weisswein, der mit entsprechender Säure kontern kann. So ein Wein ist der Abadia Rituerta Blanco de Guarda, der kleine Bruder des bekannten roten Abadia Rituerta. Das Spitzenerzeugnis aus Spanien überzeugt mit diskreter, sich mit etwas Luftkontakt öffnende Nase von Stachelbeeren, Holunderblüten und frisch geschnittenem Gras. Dezente Eichenwürze und eine spürbare Mineralität runden das Aromaprofil ab. Am Gaumen ergänzen sich Extraktsüsse und die frische Säure sehr angenehm. Ein schöner Körper und eine gute Länge komplettieren den Wein.»

Le Domaine Blanco de Guarda 2017

Abadia Retuerta

Le Domaine Blanco de Guarda 2017

CHF 42.90

Abadia Retuerta

Le Domaine Blanco de Guarda 2017

CHF 42.90

Passende Produkte

Bio-Rapsöl

Fandler

Bio-Rapsöl

CHF 19.90

Fandler

Bio-Rapsöl

CHF 19.90
Curryblätter gefriergetrocknet

***delicatessa

Curryblätter gefriergetrocknet

CHF 6.40

***delicatessa

Curryblätter gefriergetrocknet

CHF 6.40
Tamarind Stir-Fry Paste
Glutenfrei

deSIAM

Tamarind Stir-Fry Paste

CHF 3.40

deSIAM

Tamarind Stir-Fry Paste

CHF 3.40
Kokosmilch

deSIAM

Kokosmilch

CHF 4.90

deSIAM

Kokosmilch

CHF 4.90