1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Ethno
  4. Afrika

VON LAND ZU LAND

Afrika

Jedes Land in Afrika hat seine eigenen Spezialitäten. Wir haben für Sie Zutaten und Leckereien zusammengetragen – von Maghrebinischem Couscous bis zur Fusion-Kitchen am Kap.

Bambusmühle mit Himalayasalz

eat.art

Bambusmühle mit Himalayasalz

CHF 34.90
African Spirit - A Tribute in Spice

eat.art

African Spirit - A Tribute in Spice

CHF 37.90
Moroccan Ras El Hanout

eat.art

Moroccan Ras El Hanout

CHF 7.90
Scharfe marokkanische grüne Chillisauce

Mina

Scharfe marokkanische grüne Chillisauce

CHF 5.90
Milde marokkanische Paprika-Sauce

Mina

Milde marokkanische Paprika-Sauce

CHF 5.90
Korianderblätter

MERLASCO

Korianderblätter

CHF 8.40
African Harissa

eat.art

African Harissa

CHF 7.90
Palmzucker

Madal Bal

Palmzucker

CHF 5.90
Scharfe marokkanische rote Chilisauce

Mina

Scharfe marokkanische rote Chilisauce

CHF 5.90

AFRIKA
Jedes Land in Afrika hat seine eigenen Spezialitäten. Wir haben für Sie Zutaten und Leckereien zusammengetragen – von Maghrebinischem Couscous bis zur Fusion-Kitchen am Kap. 

CHAKALAKA IN AFRIKA

Besonders die nordafrikanische Küche mit Gerichten wie Couscous oder Fleischgerichten aus der Tajine erfreut sind grosser Beliebtheit. Diese Gerichte sind geprägt von den ganz eigenen Gewürzen Afrikas, wie Harissa, Ras El Hanout oder getrocknetem Koriander. Verführerisch und weniger bekannt ist etwa der Chakalaka-Dip, eine Art afrikanisches Relish, oder der Bobotie-Auflauf sein - die südafrikanische Version eines Hackbratens.

AFRIKANISCHER GENUSS

Neben Gewürzen wie Pfeffer, Chili, Paprika oder Gewürzmischungen für Fleisch ist die afrikanische Küche auch von ganz eigenen Produkten geprägt. Das ostafrikanische Land Kenia gilt beispielsweise als hervorragender Produzent von Kaffeebohnen. Für Süssspeisen wird mit Vorlieben Palmzucker verwendet, der den Gerichten einen ganz eigenen Charakter verleiht.

AFRIKANISCHE GESCHMACKSEXPLOSIONEN

Zu den berühmtesten Geschmäckern Afrikas gehört definitiv die einzigartige Gewürzsauce Harissa, die nicht nur mit Schärfe, sondern auch mit viel Aroma überzeugt. Hergestellt wird diese grundsätzlich aus frischen Chilis, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Knoblauch und Salz und nicht selten verfeinert mit Zutaten wie roter Paprika oder Knoblauch. Die Zutaten für ihr nächstes afrikanisches Essen können Sie jetzt bequem online bestellen.