1. Globus
  2. Delicatessa
  3. How Tos
  4. Crème fraîche selber machen

How To

Crème fraîche selber machen


 

crème fraîche selber machen – SO GEHT’S

«Einfache Genüsse wie eine selbstgemachte Crème fraîche sind meist die grossartigsten. Und zum Glück völlig unkompliziert herzustellen, das Wichtigste sind allerbeste Zutaten. Sie brauchen

250 ml Doppelrahm
250 ml Vollrahm
1 EL Buttermilch oder Joghurt nature

Vermischen Sie alles in einer Schüssel miteinander und decken sie locker ab, z.B. mit einem Tuch, ab. Diese dann an einen warmen Ort bei etwa 28° C stellen, etwa auf der Kaffeemaschine oder einem Heiz-Radiator, und die Zeit für sich arbeiten lassen. Nach etwa 36 Stunden Reifezeit ist die Crème fraîche fein säuerlich und hat die richtige samtig-cremige Konsistenz. In ein luftdicht verschliessbares Gefäss gefüllt, können Sie die Crème fraîche im Kühlschrank problemlos bis zu 2 Wochen aufbewahren.»

Richard Kägi
Foodscout


 

Passende Produkte