1. Delicatessa
  2. /
  3. How Tos
  4. /
  5. Pizzateig verarbeiten

How To

Pizzateig verarbeiten


Globus Pizzateig verarbeiten – so geht’s

«Pizzateig selber herstellen ist eigentlich nicht sehr kompliziert, braucht aber viel Hingabe und vor allem Planung. Der Teig muss nämlich bereits ein bis zwei Tage vor dem Fertigstellen vorbereitet werden, ein gutes Zeit-Management ist also Bedingung. Diesen Aufwand kann man sich aber auch sparen. In der ***delicatessa von Globus gibt es an der Frischteigwaren-Theke hausgemachten Globus-Fertigteig. Er ist der mit Abstand beste Fertigteig, der mir jemals auf die Pizzaschaufel gerutscht ist. Den Teig etwa 1 Stunde vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen und dann ausformen. Dann auf den Pizzaschieber legen und erst jetzt belegen. Macht man es umgekehrt, wird es enorm schwierig, die vollbelegte Pizza einigermassen würdevoll auf den Pizzaschieber und von dort auf den heissen Stein im Backofen zu schieben.»

Richard Kägi

Foodscout 

Passende Produkte