1. Delicatessa
  2. /
  3. How Tos
  4. /
  5. Hummer auslösen

How To

Hummer auslösen

 

 

Hummer auslösen ∣ SO GEHT’S

«Um an das delikate Fleisch des Hummers zu kommen, müssen Sie ihm so richtig auf den Leib rücken. Auch wenn das auf den ersten Blick etwas herausfordernd wirken mag, nur zu, packen Sie den Kerl an. Und ja nicht zimperlich, das mag er gar nicht. Am besten kaufen Sie einen bereits gekochten ganzen Hummer in der Delicatessa und legen ihn vor sich auf eine Arbeitsfläche. Als Erstes drehen Sie den Hummerschwanz an. Dasselbe machen Sie mit den Scheren und dann mit den Gliedmassen.

Nachdem Sie das Tier in seine Teile zerlegt haben, halten Sie den Hummerschwanz, Rücken nach unten, mit einer Hand fest und schneiden mit der anderen den Panzer mit einer Küchenschere längs ein. Nun den Panzer von Hand seitlich aufbrechen und die dunklen Innereien entfernen. Jetzt können Sie das Fleisch auslösen.

Die Schalen der Scheren knacken Sie mit einem Hammer oder Messerrücken auf und lösen das Fleisch vorsichtig aus. Am besten legen Sie dazu ein Tuch um die Hummerscheren, damit Sie sich vor scharfen Panzersplittern schützen können. Die restlichen Fleischteile aus den Gliedmassen drücken Sie am besten mithilfe eines Stäbchens heraus. Nun noch kurz die Eiweissschicht vom Hummerfleisch abspülen und das Hummerfleisch ist bereit für seinen weiteren Einsatz.»

Richard Kägi

Food Scout

Passende Produkte