1. Delicatessa
  2. /
  3. How Tos
  4. /
  5. Knochen rösten – für köstliche Röstaromen

how to

Knochen rösten – für köstliche Röstaromen


Knochen rösten – für köstliche Röstaromen 

Um eine schmackhafte Bouillon oder einen kräftigen Rindsfond herzustellen, sollten Sie die dazu verwendeten Knochen vor dem Aufsetzen der Brühe rösten. Damit intensivieren sich die Aromen und ein Grossteil des Fetts löst sich zudem ab.  Beim Kochen der Bouillon oder des Fonds geben sie dann ihr schönes Aroma ab. Und so geht’s: Legen Sie die Knochen nebeneinander auf ein Backblech und schieben es für eine Stunde in auf 190° C vorgeheizten Ofen. In der Halbzeit, also nach 30 Minuten, alle Knochen einmal wenden.

Passende Produkte