1. Delicatessa
  2. /
  3. How Tos
  4. /
  5. Öl räuchern

How To

Öl räuchern

Öl räuchern – so geht’s

«Öl nimmt Rauchgeschmack sehr rasch an. Geräuchert kann es für verschiedene Zubereitungen eingesetzt werden wie zum Beispiel in unserem Rezept ‘Baby Lattich mit geräuchertem Eigelb’. Es schmeckt aber auch in einem Dressing hervorragend. Ganz wichtig: während des Räucherns darf das Öl auf keinen Fall über 80° C erhitzt werden, sonst wird die delikate Rauchnote zu penetrant. Und unbedingt das richtige Holz verwenden und ja keine Holzkohle. Am besten eignet sich dazu aromatisches Kirsch-, Apfel- oder Birnenholz.»


Zubereitung

1. Je 150ml Olivenöl und Rapsöl mischen
2. In einem Grill, der sich ganz schliessen lässt das Brennholz bis zur Glut abbrennen lassen. 
3. Ölmischung in eine feuerfeste Form geben und ein kleines Stück des frischen, aromatischen Holzes auf die Glut geben. Den Grillrost über die Glut legen.
4. Die Form mit dem Öl darauf stellen, Deckel sofort schliessen. Nach 8 Minuten herausnehmen und abkühlen lassen. 
 

Das Öl hält sich im Kühlschrank einige Monate.

Passende Produkte