1. Globus
  2. Delicatessa
  3. How Tos
  4. Piri Piri Sauce zubereiten

How To

Piri Piri Sauce zubereiten

 

 

Piri Piri Sauce zubereiten – SO GEHT’S

15 rote Birdseye Chilis
100 ml Olivenöl
100 ml Rotweinessig
4 Knoblauchzehen, grob gehackt
2 TL geräucherter Paprika
3 frische Lorbeerblätter, grob gehackt

«Backofen auf 180ᵒ C vorheizen. Chilis auf einem Blech etwa 10-12 Minuten rösten bis sie weich und schwarze Blasen werfen. Chilis abkühlen lassen, Stiele abschneiden und grob hacken. Knoblauch und Lorbeerblätter grob hacken. Olivenöl und Rotweinessig verrühren und in eine Pfanne geben. Knoblauch, Lorbeer und Chilis dazugeben und zirka 3 Minuten köcheln lassen. Alles Abkühlen und zu einer Paste mixen. Bei Zimmertemperatur 2 Tage in einem verschlossenen Behälter lagern.»

Richard Kägi
Food Scout