1. Delicatessa
  2. /
  3. How Tos
  4. /
  5. Rösti richtig wenden

how to

Rösti richtig wenden


Alle lieben die Rösti, und doch machen die wenigsten sie von Grund auf selbst. Es ist ja so einfach, ein Halbfertigprodukt aus der Folie, das nicht nur aussieht wie ein Ziegelstein, sondern meistens auch so schmeckt, in die Bratpfanne plumpsen zu lassen. Doch auch diese Rösti muss irgendwann gewendet werden, damit sie auf beiden Seiten schön knusprig und goldbraun wird. 


Unsere Tipps zum Rösti wenden

Beim Röstiwenden gibt es selbstverständlich Mutige und Könner, die die Pfanne aus dem Handgelenk schwingen und schwupps macht die Rösti den perfekten Salto Mortale. Doch die meisten sind da weniger geübt, und wenn sie danach nicht auch noch ihre Küche neu streichen wollen, empfiehlt sich eine vorsichtigere Wende-Variante. Und die geht so:

  • Den Deckel, der zum Braten die ersten 20 Minuten auf der Röstipfanne sass, mit Butter bestreichen.
  • Den gebutterten Deckel wieder aufsetzen, festhalten und die Bratpfanne umdrehen.
  • In der nun leeren Pfanne ein grosses Butterstück, das man vorher bereitgestellt hat, schmelzen.
  • Die Rösti vom Deckel in die Pfanne gleiten lassen.

Passende Produkte