Globusglobus
  1. Beauty
  2. /
  3. Make-Up
  4. /
  5. Augen Make-up
DIOR

DIOR Diorshow On Stage Crayon Nr. 009 - White

CHF 39.00

Grösse: 1.2g

Menge: 1

-
1
+
In den Warenkorb

Beschreibung

  • -
    Artikelnummer: 1320854600
  • -
    Kajal
  • -
    Diorshow On Stage Crayon ist der Kajalstift des Hauses Dior, der wunderschöne couturige Smoky-Eye-Make-up-Looks ermöglicht.

    Dieser Stift für die Augen hat eine leicht anpassbare und verblendbare cremige Textur, mit der sich ganz nach Wunsch intensivere oder dezentere Smoky-Eye-Looks schminken lassen. Wird dieser wasserfeste Stift entlang der Wasserlinie oder entlang des Wimpernrands aufgetragen, hält er von früh bis spät.

    Der Diorshow On Stage Crayon wird mit einem Anspitzer verkauft.
  • -
    Hauttypen: Mischhaut, Trocken, Reif, Normal, Fettig, Sensibel, Empfindlich, Jung
  • -
    mit hoher Deckkraft
  • -
    mit mattem Finish
  • -
    wasserfest
  • -
    zur Anwendung an den Augen
  • -
    1. Für eine präzise Linie den Stift vom äusseren zum inneren Augenwinkel hin auftragen.
    2. Die Linie mit der Schaumstoffspitze verblenden, um einen Smoky-Eyes-Effekt zu erzielen.
    3. Eine Linie nach aussen zeichnen, um den Blick zu öffnen.

Hinweise

  • -
    #17965 ISODODECANE • SYNTHETIC WAX • MICA • HYDROGENATED POLYDICYCLOPENTADIENE • PEG/PPG-18/18 DIMETHICONE • POLYBUTENE • GLYCERYL TRIBEHENATE/ISOSTEARATE/EICOSANDIOATE • ETHYLENE/PROPYLENE COPOLYMER • NYLON-12 • POLYGLYCERYL-4 DIISOSTEARATE/POLYHYDROXYSTEARATE/SEBACATE • SYNTHETIC BEESWAX • PENTAERYTHRITYL TETRA-DI-T-BUTYL HYDROXYHYDROCINNAMATE • CERA CARNAUBA (COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX) • CENTAUREA CYANUS FLOWER WATER • SODIUM BENZOATE • POTASSIUM SORBATE • [+/- CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)]

Masse

  • -
    Gewicht: 1.2 g
DIOR
Folgen

Erhalten Sie Updates zu dieser Marke per E-Mail.

Anmelden
 / 
Registrieren
Globus partner
versendet in 1 - 4 Tagen.
Kostenlose Rücksendung
Weitere Informationen zum Versand

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Empfehlungen

Weitere Produkte entdecken

Mehr von