Little Big City – Schmelztiegel Hong Kong

Little Big City – Schmelztiegel Hong Kong

Für die kommenden Kollektion für Frühling/Sommer 2020 führte mich die Reise zum wiederholten Mal in den Fernen Osten. Obwohl ich schon öfter in Hong Kong war, schafft es die Stadt jedes Mal mich aufs Neue zu begeistern. 

Text: Hülya Solakac

Hülya Solakac

Fashion Scout

Als Head of Style Fashion & Beauty holt sie Trends aus der ganzen Welt in die Regale von Globus. Sie hat nicht nur ein Händchen für Neuheiten, sondern auch ein Auge für Fashion Design, das besonders in ihren Entwürfen für die Globus Menswear zum Tragen kommt.

Stylish, cool und auf Nachhaltigkeit bedacht: Das Hotel Icon in Hong Kong (Photo by Icon Hotel)

In Hong Kong trifft chinesische Kultur auf britische Kolonialgeschichte. Mit geschäftigen Märkten, urbanen Stränden und fantastischem Essen ist die Stadt ein energiegeladener Reisetipp. Und für Globus ein wichtiger Geschäftspartner. 

Als Designerin der Herrenkollektionen von Globus, Globus Studio und Navyboot reise ich mehrmals im Jahr nach Hong Kong. Dort stellen wir mit unseren Partnern einen Teil der Kollektion her. Hong Kong ist neben Portugal und Italien ein wichtiger Produktionsstandort für uns. Wir zeichnen und entwerfen im Vorfeld die Stücke der Kollektion und entscheiden welche Farben und Stoffe in der kommenden Saison wichtig sind. Diese Infos werden dann zu unseren Produktionspartnern gesendet. So entsteht ein erstes Muster. Dieses besprechen wir immer vor Ort. So können noch alle Änderungen und Stoffe genauer angepasst werden. 

(Photo by Hülya Solakac)

Doch nebst der Arbeit, bleibt auch immer etwas Zeit die Stadt zu erkunden. Ich liebe Hong Kong! Es hat viel mit unseren europäischen Städten gemeinsam, ist dabei aber sehr entspannt, bietet tolles Essen und Shopping. Peking Ente kann ich besonders empfehlen. Es ist zwar ein etwas verrücktes Gericht, da die Ente als Ganzes serviert wird, aber es schmeckt einfach unglaublich gut. Unbedingt sollte man auch ins Dim Sum-Paradies Tim Ho Wan gehen. Es ist nicht nur super günstig, sondern wahnsinnig fein. So fein, dass es sogar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, und das trotz einem Ambiente wie in der Autowerkstatt. 

(Photo by Tim Ho Wan)

Das Sortiment von Globus

Mehr von Globus

(Photo by Ping Pong 129)

Wohnen sollte man im Icon Hotel. Das Hotel ist nicht nur sehr stylish und cool, sondern arbeitet aktiv daran seinen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit und Naturschutz zu leisten. So wird kein Plastik im ganzen Haus verwendet und rezyklierbare Verpackungen verwendet. Die Lobby beheimatet zudem den grössten vertikalen Garten Asiens. Nachhaltigkeit scheint in Hong Kong sowieso ein immer wichtigeres Thema zu werden, was man auch an den Unmengen an Teslas sieht, die durch die Stadt brausen.

das sortiment von globus Studio

Mehr von Globus Studio