1. Globus
  2. Delicatessa
  3. Condiments
  4. Herbes séchées

Herbes séchées

Les herbes de Provence sont sûrement le mélange d’herbes le plus connu. Aussi bien les grands chefs que les cuisiniers amateurs aiment recourir aux herbes séchées – estragon ou menthe poivrée, par exemple – pour créer un bouquet garni de sensations olfactives.

Feuilles de laurier

***delicatessa

Feuilles de laurier

CHF 5.90
Marjolaine

***delicatessa

Marjolaine

CHF 5.90
Lavande

***delicatessa

Lavande

CHF 6.20
Citronnelle

***delicatessa

Citronnelle

CHF 5.90
Pétales de roses

***delicatessa

Pétales de roses

CHF 5.90
Feuilles de limette

***delicatessa

Feuilles de limette

CHF 5.90
Origan

Pietro Cirrincione

Origan

CHF 8.90
Feuilles d’estragon

MERLASCO

Feuilles d’estragon

CHF 7.90
Roses

MERLASCO

Roses

CHF 8.90
Pot de romarin

AUX ANYSETIERS DU ROY

Pot de romarin

CHF 8.90
Pot de basilic

AUX ANYSETIERS DU ROY

Pot de basilic

CHF 8.90

TROCKENKRÄUTER FÜR DIE INTERNATIONALE KÜCHE

Getrocknete Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Basilikum geben italienischen Speisen wie zum Beispiel einem aromatischen Sugo die mediterrane Note. Auch die thailändische Küche setzt gern Trockenkräuter ein: So gehören Kaffir-Limettenblätter und Zitronengras mit ihren frischen Aromen in ein gutes Thai-Curry. Klassiker wie getrocknete Lorbeerblätter verleihen Suppen und Schmorgerichten eine edle, herb-aromatische Note.


GETROCKNETE BLÜTEN FÜR DAS GEWISSE ETWAS

Zu den Trockenkräutern zählen auch getrocknete Blüten wie edle Lavendelblüten und Rosenblüten, mit denen Sie Gebäck, Desserts oder Konfitüre das besondere Etwas verleihen. Lavendelblüten harmonieren auch bestens mit edlen Fleischgerichten.


INTENSIVE AROMENVIELFALT MIT TROCKENKRÄUTERN

Aromatische Trockenkräuter sind rund ums Jahr zur Hand, wenn Sie Ihre Gerichte mit sommerlichen, mediterranen oder fernöstlichen Aromen verfeinern möchten. Bereichern Sie jetzt Ihre Küche und setzen Sie Akzente mit den intensiven Aromen hochwertiger, schonend getrockneter Kräuter aus aller Welt.