1. Globus
  2. Product Detail

F.L. Wright de TASCHEN VERLAG

CHF 13.90CHF 6.95

Numéro d'article: BU10122100140000

TAILLE:

  • 26cm x 21cm

Article malheureusement épuisé

Description
  • Bruce Brooks Pfeiffer
  • Habitat
  • avec illustrations
  • nombre de pages: 96
  • Couverture rigide
  • édition: 1
  • 978-3-8365-6046-7
  • En allemand
  • Uniquement disponible en langue allemande:
    Von den Prairie Houses über Wolkenkratzer bis hin zum Guggenheim-Museum – Frank Lloyd Wright gilt bis heute als einer der größten Pioniere in der Geschichte der Baukunst. Skizzen, Pläne und Fotos dokumentieren sämtliche großen Werke Wrights und würdigen seine Philosophie der organischen Architektur, seinen innovativen Einsatz von Industriematerialien und seine Vision einer neuen Art des amerikanischen Wohnens.

    Der „Vater der Wolkenkratzer“, Frank Lloyd Wright (1867-1959), war ein Architekt der Hoffnung. Er wollte der kultivierten amerikanischen Mittelschicht den passenden architektonischen Rahmen geben und wandte seinen Idealismus auf Bauten quer über den Kontinent an, von Einfamilienhäusern und Kirchen über Büros und Wolkenkratzer bis hin zum gefeierten Guggenheim Museum.

    Wrights Arbeit zeichnet sich vor allem durch ihre Menschenfreundlichkeit und Harmonie mit der Umgebung aus. Diese Philosophie, die er als organische Architektur bezeichnete, setzte er exemplarisch in Fallingwater um, einem Haus im ländlichen Pennsylvania, das vom American Institute of Architects als „beste Arbeit amerikanischer Architektur aller Zeiten“ bezeichnet wurde. Zu Wrights Markenzeichen gehören auch der Einsatz von Industrie-Werkstoffen sowie der einfache T- oder L-Grundriss seines Prairie House, das in den gesamten USA zum Prototyp ländlicher Bauweise wurde. Wright kümmerte sich häufig auch um die Innenausstattung seiner Gebäude (z. B. Möbel oder Buntglas-Elemente) und achtete dabei besonders auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen individuellen Bedürfnissen und kommunalen Belangen.

    Dieser Band geht Wrights Bestrebungen nach, die amerikanische Gesellschaft durch Architektur zu verbessern. Es bietet eine prägnante Einführung zu seiner sowohl technologischen als auch romantischen Antwort auf die praktischen Herausforderungen im Leben der amerikanischen Mittelschicht.
Masse
  • Largeur: 21 cm
  • Longueur: 26 cm
À propos de l'auteur
  • Bruce Brooks Pfeiffer est devenu l’un des apprentis de Frank Lloyd Wright à la Taliesin Fellowship en 1949. En 1957, il a étudié à L’École des Beaux Arts de Paris avant de rentrer poursuivre son apprentissage auprès de Wright, jusqu’à la mort de celui-ci en 1959. Il habite depuis toujours à Taliesin. C’est le directeur des archives Frank Lloyd Wright, le vice-président de la Fondation Frank Lloyd Wright et l’auteur de nombreux ouvrages sur la vie et l’œuvre de Wright.

Expédition

L´envoi est effectué par la Poste. Vous avez en outre la possibilité d´aller chercher votre commande gratuitement dans un magasin Globus/Globus Hommes au guichet Click&Reserve. Vous trouverez ICI de plus amples informations concernant la livraison et la réception.

Renvoi

Si vous n´êtes pas satisfait(e) d´un ou plusieurs article(s) commandé(s), vous pourrez renvoyer votre commande sous les deux semaines gratuitement par la Poste ou dans l´un de nos magasins Globus/Globus Hommes à un guichet Click&Reserve. Lors d´un renvoi, nous vous remboursons immédiatement le montant de votre achat. Vous trouverez ICI de plus amples informations concernant le renvoi.

Conditions de livraison

  • Livraison gratuite dès CHF 150 par courrier A
  • Renvoi gratuit, articles réduits inclus

Modes de paiement