1. Globus
  2. Home & Living
  3. Marken
  4. VOLUSPA

Voluspa Duftkerze: von Kennern entwickelt

Die Marke Voluspa aus Kalifornien hat sich der Entwicklung von faszinierenden Düften verschrieben. In dem umfangreichen Sortiment entdecken Sie aussergewöhnliche Duftkompositionen aus verschiedenen Pflanzen, feine Aromen von Champagner sowie einen zartsüssen Hauch von Macarons. Die Firmengründer Tracy und Troy Arntsen kreieren originelle Düfte für die hochklassigen Voluspa Duftkerzen. Sie erhalten diese Kerzen in dekorativen Gläsern, die in schönen Farben schimmern oder sogar von Mustern geziert werden. Diese Duftkerzen eignen sich damit als hübsche Deko-Objekte für den Wohnbereich.

Die Qualitätsmerkmale bei Voluspa

Das US-amerikanische Unternehmen präsentiert vielfältige Aromen aus der Natur. Die Inhaltsstoffe sind rein pflanzlich. Das Kerzenwachs besteht aus kaltgepresstem Kokosöl und hat eine relativ weiche, cremige Konsistenz. Weder Pestizide noch Parabene sind darin enthalten, sodass Sie die Kerzen ohne Bedenken einsetzen können. Durch die hohe Qualität haben die Duftkerzen eine sehr lange Brenndauer. Auch nach dem Auspusten hält sich der Duft noch eine Weile im Raum. Der Hauch von Exklusivität wirkt schmeichelnd und bringt gute Laune in Ihre Wohnung. Gleichzeitig sorgen die dekorativen Kerzen in den schönen Glasbehältern für etwas mehr Wärme und Behaglichkeit.

Klassische und ausgefallene Duftnoten

Die Voluspa Duftkerzen gibt es mit bekannten Aromen wie Lavendel, doch häufig verbinden sich mehrere Noten auf originelle Weise miteinander. So verbreitet sich ein exotisches oder gemütliches Flair im Raum. Für die verschiedenen Jahreszeiten stehen jeweils die geeigneten Produkte bereit. Für Weihnachten bieten sich Zimtaromen an, im Herbst sind Kürbis, Holznoten und Cranberry an der Reihe. Weitere beliebte Düfte verbinden Blutorange und Gojibeere miteinander oder Persimone und Pfirsich mit einem Hauch Johannisbeere.