1. Globus
  2. Home & Living
  3. Tisch
  4. Papierservietten

ECHT JETZT

Papierservietten

Unkompliziert, aber mit Stil. Die verschiedenen Sujets und Themen unserer Papierservietten zaubern Atmosphäre auf den Tisch.

Papierservietten – nützliche und zugleich stilvolle Tischaccessoires

Papierservietten sollten auf keiner festlichen Tafel fehlen. Farblich auf die übrige Tischdekoration abgestimmt und dekorativ gefaltet oder mit einem geschmackvollen Serviettenring versehen, sind sie ein Blickfang auf jedem gedeckten Tisch. Nach dem Gebrauch werden die Servietten ganz einfach im Hausmüll entsorgt, sodass weder Waschen noch Bügeln erforderlich sind. Im Globus Onlineshop finden Sie hochwertige Modelle in schlichten Unitönen, mit kunstvollen Designs, rustikalen Drucken und jahreszeitlich angepassten Motiven, die sich gerade in der stimmungsvollen Weihnachtszeit grosser Beliebtheit erfreuen. Stöbern Sie durch die Angebote und verleihen Sie Ihrer Speisetafel einen Hauch von Individualität.

 

Servietten – ein Accessoire, das seit Jahrhunderten genutzt wird

Die Serviette kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Der Begriff stammt aus dem französischen Sprachgebrauch und bedeutet so viel wie kleine Dienerin. Bereits im 16. Jahrhundert griff der Adel zu diesen nützlichen kleinen Tüchern, um Mund und Finger von Speiseresten zu säubern. Waren Servietten damals noch aus Baumwolle und Leinen gefertigt, bietet der Handel heute eine Vielzahl zauberhafter Papierservietten an, gefertigt aus mehreren Lagen Zellstoff und angenehm in der Haptik.

 

Globus bietet die passenden Servietten für jeden Anlass

Rustikale Karos, kleine Herzchen, fröhliche Punkte, kindgerechte Motive, stimmungsvolle Schriftzüge oder grafische Muster – im Onlineshop von Globus finden Sie hübsche Papierservietten in vielen trendigen Designs und auch in schlichten Ausführungen. Die gefalteten und quadratisch geformten Papiertücher mit einer Grösse von 25x25 cm oder auch 33x33 cm verleihen dem Tisch eine ganz individuelle Note. Sie werden neben dem Teller platziert, in einem Weinglas oder einer Tasse drapiert oder mit einem hübschen Serviettenring versehen. Dekorative Falttechniken wie die Kardinalsmütze, der Fächer oder auch die Lilie zieren den oberen Teller, sodass sie dem Betrachter sofort ins Auge fallen.