Problemzone Outdoor-Beleuchtung – wenn dir plötzlich ein Licht aufgeht

Problemzone Outdoor-Beleuchtung – wenn dir plötzlich ein Licht aufgeht

Ein schönes, stimmiges Outdoor-Licht zu finden ist gar nicht so einfach. Um so zufriedener bin ich, seit ich das Multitalent «Ovo» des schwedischen Designlabels Mooni entdeckt habe. 

Text: Globus, Fotos: Niels Humpert

Niels Humpert

Interior scout

Als Head of Style Heim & Haushalt und Delicatessa dreht sich bei ihm alles um die schönen und feinen Dinge im Leben. Besondere Trouvaillen, der persönliche Kontakt zu den Herstellern und die Authentizität als Basis für seine Vision, Niels glaubt an Handwerk und Wertigkeit und möchte die Menschen hinter den Produkten zu Wort kommen lassen. Die Kollektionen, die er für Globus entwirft, sind sehr persönlich und einzigartig. Als passionierter Hobbygärtner dient ihm die Natur als wichtigste Inspirationsquelle.

Attraktives Multitalent: «Ovo»von Mooni – Leuchte und Speaker in einem.

Eine schöne Outdoor-Beleuchtung gehört zum Sommer, wie das Summen der Bienen im Garten. Um so praktischer, wenn die tragbare Dekoleuchte ohne Kabel auskommt und gleichzeitig sogar ein Speaker ist.

Ich liebe lange Sommernächte. Picknicken in der freien Natur, ein gemütliches Nachtessen mit Freunden auf der Terrasse oder ein schönes Sommerfest im Garten. Im Sommer hat man einfach Lust, zusammen zu sein und das schöne Wetter zu geniessen. Und weil ich gern schöne Sachen mag, gebe ich mir nicht nur Mühe mit dem Essen, sondern möchte auch, dass die Deko stimmt. Dazu gehört, nebst schönem Besteck und Geschirr, ein paar schöne Vasen mit Blumen, selbstverständlich auch die Beleuchtung. Dass aber schöne Outdoor-Leuchten gar nicht so einfach zu finden sind, habe ich erst gemerkt, als ich mich auf die Suche danach gemacht habe.

Um so erfreuter war ich dann, als ich das Multitalent «Ovo» des schwedischen Designlabels Mooni entdeckt habe. Denn «Ovo» ist nicht nur schön, sondern auch praktisch: Die tragbare Dekoleuchte ist wiederaufladbar (kommt somit ohne Kabel aus) und ist gleichzeitig auch ein Speaker. 

Die Erfinder dieses Multitalents haben eine WireFree-Option eingebaut, um «Ovo» aufzuladen, so braucht es nicht einmal zum Aufladen ein Kabel (wer will, kann die Laterne aber selbstverständlich auch mit einem normalen Micro-USB-Kabel aufladen). Aber damit nicht genug, da sich der skandinavische Brand als Designermakre für Licht und Ton versteht, funktionieren die Leuchten auch als Musikboxen, die man via Handy steuern kann. 
Und: Je nach Stimmung kann man die Farbe der Leuchte verändern. Ideal also für Deko-Liebhaber, die auch mal farbiges Licht und Abwechslung mögen. Ich jedenfalls werde meine Mooni-Lampe nicht so schnell wieder hergeben.

mooni bei globus

Dekoleuchte OVO

Dekoleuchte OVO

MOONI

CHF 199.90

Dekoleuchte OVO

MOONI

CHF 199.90
Mehr Beleuchtung