1. Wein & Delicatessa
  2. /
  3. Rezepte
  4. /
  5. Blutorangen Sorbet

Blutorangen Sorbet

Rezept

Blutorangen Sorbet

Niveau: Leicht

Zeitaufwand: < 20 Minuten

Menüart: Dessert

Zutaten für 4-6 Personen (etwa 1 Liter)

  • 10 Blutorangen

  • 1 Zitrone

  • Kristallzucker

Rezept als PDF herunterladen

Zubereitung

  1. Alle Orangen ausser einer auspressen. Saft wägen, die Hälfte des Gewichtes als Zuckermenge abmessen.

  2. Sorbet Masse herstellen

    • Zitrone und restliche Orange ungeschält in Viertel schneiden, das Weisse im Innern herausschneiden. Die Viertel in einem Blender mit dem abgewogenen Zucker zu einer dicken Flüssigkeit mixen. Blutorangensaft zugeben und kurz untermixen.

  3. Sorbet gefrieren

    • Die Sorbet Masse in der Glacemaschine gefrieren lassen. Sofort servieren.

Food scout

Foodscout Richi Kägi

«Dieses grandios schmeckende Sorbet wird auf dieselbe Weise hergestellt wie das Zitonensorbet, das ich auch hier veröffentlichte. Dabei werden ganze Früchte samt Schale verwendet. Das macht den grossen Unterschied zu einem nur aus Saft fabrizierten Sorbet. Die zusätzliche Textur- und Geschmacksdimension erhebt diese Zubereitung in den Glace-Himmel. Wer keine Glacemaschine zur Hand hat, lässt das Sorbet in einem flachen Gefäss gefrieren und rührt es während der ersten paar Stunden mit einer Gabel immer wieder schön durch. So entstehen keine Eiskristalle.»

SENIOR BUYER WINE & BEVERAGES DAVID O'HALLORAN

«Die Süsse und das Zitrusaroma des Sorbets sind wunderbar kräftig. Dazu braucht es einen ebenbürtigen Partner als Getränk. Zum Beispiel ein Bitterlikör (Amaro), ein eisgekühlter Wodka oder Limoncello.»

Wine expert

Mehr entdecken

Ähnliche Rezepte