Rioja DOCa - bekannteste Weinbaugebiete der Welt

Rioja DOCa

Die Rioja DOCa gehört zu den bekanntesten Weinbauregionen der Welt. Das Anbaugebiet im Norden Spaniens erstreckt sich über rund 100 Kilometer, zwischen den Städten Haro und Alfaro, dem Fluss Ebro entlang. Rioja ist der Inbegriff von Tempranillo und hat dieser hier einheimischen Traubensorte zu weltweiter Beliebtheit verholfen. Die Weine werden oft lange in Holzfässern gereift, was ihnen Eleganz und Balance beschert.

Bei Globus finden sie Rioja DOCa Weine der bekanntesten und besten Bodegas der Region.

Text: Globus
Bilder: zVg
 

Viña Tondonia

Die Einzellage «Viña Tondonia» ist legendär – sie ist so bekannt, dass sie oft als Synonym für das Weingut López de Heredia verwendet wird. Die Bilderbuch-Lage am Fluss Ebro ist nicht nur wunderschön, sie liefert auch beste Trauben. Im Weingut gibt man dem Wein alle Zeit der Welt: Der «Gran Reserva», vor allem aus Tempranillo vinifiziert, wird zehn Jahre im Holzfass gereift. Und auch der Weisswein reift gleich lange! Dazu gibt es je einen «Reserva» in Rot und Weiss und einen extrem raren Gran Reserva Rosado, der über vier Jahre im Holzfass ausgebaut wird.

Bodegas Muga

Die Bodegas Muga ist ein Familienbetrieb, der 1932 von Isaac Muga und Aurora Caño gegründet wurde. Ihren Hauptsitz haben sie im historischen Quartier «Barrio de La Estación» mitten in Haro. Ihr erster Weinberg «Baltracones» wo Tempranillo und Garnacha auf kalkhaltigen Böden wachsen, liefert auch heute noch die Trauben für die besten Weine des Hauses. Ausgebaut werden die Weine im traditionellen Stil in Fässern aus der eigenen Küferei.

Marqués de Murrieta

«Castillo Ygay» von Marqués de Murrieta ist wohl einer der bekanntesten Riojas. Das Weingut liegt ausserhalb der offiziellen «Rioja-Hauptstadt» Logroño und wurde bereits 1852 von Luciano de Murrieta gegründet. Neben dem traditionellen Castillo Ygay, der 30 Monate in amerikanischer Eiche ausgebaut wird, produziert Marqués de Murrieta auch den moderneren «Dalmau Reserva». Der Dalmau ist eine Cuvée aus Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Graciano und wird 19 Monate in französischen Holzfässern ausgebaut.

Remelluri

Schöner als Remelluri oder «La Granja Nuestra Señora de Remelluri», wie die Kellerei mit vollständigem Namen heisst, kann ein Weingut gar nicht liegen. Die Bodega in Labastida, am Fusse der «Sierra de Toloño» gelegen, gehört zu den ältesten Weingütern Spaniens. Bereits im 14. Jahrhundert wurde die Kellerei von Mönchen gegründet. Zahlreiche Schriftstücke beweisen jedoch, dass hier schon lange zuvor Weinbau betrieben wurde. Das Weingut besitzt über 100 teils winzig kleine Parzellen in drei Seitentälern und produziert Weine nach biologischen Richtlinien. Geführt wird Remelluri von Star-Winzer Telmo Rodriguez, der das Weingut zur absoluten Weltspitze gebracht hat.

Baron de Ley

Baron de Ley wurde 1985 gegründet – und doch hat das Weingut eine jahrhundertealte Geschichte. Es liegt in einer überwältigenden Festung, deren Bau bereits 1548 begann. Lange Zeit war diese Festung Teil eines Benediktinerklosters. Die Mönche waren es auch, die als erste Reben anbauten und bewirtschafteten. Wie in der Rioja üblich dominiert auch bei den Weinen von Baron de Ley die Traubensorte Tempranillo. Doch das Weingut hat sich ebenfalls darauf spezialisiert, die weniger bekannten Traubensorten wie Macabeo, Maturana Tinta und Graciano anzubauen.

Ramón Bilbao

Der Gründer Ramón Bilbao Murga war schon immer für seinen Pioniergeist bekannt. Und doch rechnete 1924, als er die Kellerei erschuf, niemand mit einem solchen Erfolg. Heute gehört das Weingut zu den erfolgreichsten und renommiertesten Produzenten der Rioja Alta. Die Bodega ist bekannt für Rioja-Weine mit einer modernen Stilistik, die durch ihre Ausdrucksstärke und fantastische Balance brillieren. Dabei arbeitet der Önologe Rodolfo Bastida fast ausschliesslich mit Tempranillo, denn er ist überzeugt, dass die Rioja Alta die allerbesten Voraussetzungen für diese Traubensorte bietet.

weine aus deR rioja bei Globus

Viña Tondonia Reserva 2007
Bestseller

R. López de Heredia

Viña Tondonia Reserva 2007

CHF 42.00

R. López de Heredia

Viña Tondonia Reserva 2007

CHF 42.00
Finca Monasterio 2015

Baron de Ley

Finca Monasterio 2015

CHF 35.00

Baron de Ley

Finca Monasterio 2015

CHF 35.00
Rioja Ediciòn Limitada 2017

Ramón Bilbao

Rioja Ediciòn Limitada 2017

CHF 23.00

Ramón Bilbao

Rioja Ediciòn Limitada 2017

CHF 23.00
Jetzt entdecken