1. Globus
  2. Wein & Drinks
  3. Savoir Vivre
  4. Rotweine für höchste Ansprüche

9

Rotweine für höchste Ansprüche

Aus drei gänzlich unterschiedlichen Appellationen – dem Bordeaux, dem Rioja und der Bündner Herrschaft – haben wir hochkarätige Rotweine für Sie ausgewählt, die sich als wunderbare Begleiter durch den Herbst erweisen.

Rotweine für höchste Ansprüche
ESCAPE

ESCAPE

  • Geheimtipp für Bordeaux-Fans
    1

    Geheimtipp für Bordeaux-Fans

    Ein schöner, bereits trinkreifer Bordeaux, der sich fruchtbetont, weich und harmonisch präsentiert. Der Croix Canon des als Premier Grand Cru klassierten Bordeauxguts Château de Canon aus dem St. Emilion gilt unter Bordeaux-Liebhabern als Geheimtipp.

    Château Canon, Croix Canon, Bordeaux, Frankreich, 2012, 75 cl, CHF 49.90 
  • Unser Bestseller aus dem Bordeaux
    2

    Unser Bestseller aus dem Bordeaux

    Seit über zehn Jahren arbeiten wir mit grossem Erfolg mit dem aufstrebenden Château Pierrail aus dem Entre-Deux-Mers zusammen: Seine Assemblage Château Pierrail Supérieur aus Merlot und Cabernet Sauvignon zeichnet sich durch Konzentration und Harmonie aus – und beweist, dass guter Bordeaux nicht teuer sein muss.

    Château Pierrail, Bordeaux Supérieur, Bordeaux, Frankreich, 2015, 150 cl, CHF 39.90 
  • Gut gereift und komplex
    3

    Gut gereift und komplex

    Die Winzer des Château Poujeaux pflegen ihre Parzellen individuell und legen dabei grossen Wert auf die Wahrung der Traditionen. Ihr Château Poujeaux Moulis-en-Médoc 2012 ist eine elegante, komplexe Assemblage mit Aromen von Kirsche, Cassis und roten Beeren, einer dezenten Pfeffernote und wunderbar seidiger Textur.

    Château Poujeaux, Moulis-en-Médoc, Bordeaux, Frankreich, 2012, 75 cl, CHF 59.90
  • Klassischer Rioja erster Güte
    4

    Klassischer Rioja erster Güte

    Die Bodega Muga gehört zu den legendären Rioja-Gütern, die massgeblich zum Erfolg dieser spanischen Weinbauregion beigetragen haben. Mit grossem Vertrauen in die Natur entstehen hier aus erstklassigen Trauben ebensolche Weine, wie der Reserva 2015 zeigt: ein ausgewogener Rioja mit seidiger Kraft und angenehmer Frische.

    Muga Reserva, Rioja, Spanien, 2015, 75 cl, CHF 29.90
  • Beeindruckende Komplexität
    5

    Beeindruckende Komplexität

    Der Viña Tondonia Reserva ist ein klassischer Rioja von ausgesprochener Eleganz. Der edle Tropfen aus dem prestigeträchtigen Weingut R. Lopez de Heredia – dieses Weingut kann auf eine über 150-jährige Geschichte zurückblicken – vereint feine Tannine mit einer ansprechenden Frische und beeindruckender Komplexität.

    R. López de Heredia, Viña Tondonia Reserva, Rioja, Spanien, 2006, 75 cl, CHF 39.90
  • Kraftvoller Rioja von zeitloser Eleganz
    6

    Kraftvoller Rioja von zeitloser Eleganz

    Der Gran Reserva vom Weingut Marquès de Murrieta in der Rioja Alta ist nicht einfach ein Rotwein, sondern eine Leidenschaft. In der Nase duftet die komplexe und elegante Assemblage intensiv nach roten und schwarzen Beeren, mit Nuancen von Gewürzen und einer edlen Holznote. Ein sehr schöner Begleiter zu Wild und Grilladen.

    Marqués de Murrieta, Gran Reserva, Rioja, Spanien, 2011, 75 cl, CHF 39.90
  • Delikates Aromenspiel
    7

    Delikates Aromenspiel

    Der Pilgrim ist das Aushängeschild des jungen Winzerpaars Sina und Matthias Gubler-Möhr vom Bündner Weingut Möhr-Niggli in Maienfeld. Der Rotwein wird aus rund 30-jährigen Pinot-Noir-Klonen mit hoher Konzentration gekeltert und besticht durch sein delikates Aromenspiel aus fruchtigen und würzigen Noten.

    Möhr-Niggli, Pilgrim, Graubünden, Schweiz, 2016/17, 75 cl, CHF 59.90
  • Im Einklang mit der Natur
    8

    Im Einklang mit der Natur

    Francisca und Christian Obrecht vom Weingut zur Sonne bewirtschaften in Jenins und Malans rund sechs Hektar Rebland nach biologisch-dynamischen Richtlinien. Ihr Trocla Nera zeigt eine typische Pinot-Noir-Aromatik mit Noten von hellen Beeren, dazu eine feine Mineralik mit einem Hauch Eiche.

    Obrecht, Trocla Nera, Graubünden, Schweiz, 2017, 75 cl, CHF 34.90
  • Charakterstarker Pinot Noir
    9

    Charakterstarker Pinot Noir

    Dieser sortenreine Pinot Noir von Francisca und Christian Obrecht vom Weingut zur Sonne ist fast schon eine Legende: Der ausgesprochen eigenständige Monolith wird aus den besten Trauben von alten Rebstöcken aus Toplagen gekeltert. Er duftet betörend nach dunklen Beeren, mit holzig-rauchigen Nuancen und leicht süsslicher Note.

    Obrecht, Monolith, Graubünden, Schweiz, 2017, 75 cl, CHF 59.90