1. Damen
  2. /
  3. Marken
  4. /
  5. ROGER VIVIER

Damen

ROGER VIVIER

Folgen

Man nannte ihn nicht umsonst den «Fabergé der Schuhmode»: Roger Vivier sind legendäre Details zuzuschreiben, die Modeliebhaberinnen auf der ganzen Welt seit Jahrzehnten schon verzücken. Jedes Paar Schuhe, die Maison Roger Vivier verlässt, versprüht den puren Pariser Charme der 1998 verstorbenen Designlegende in Perfektion und begeistert mit umwerfender Haute-Couture-Qualität.

Filter
ROGER VIVIER

Sie haben das Passende noch nicht gefunden?

Mehr von ROGER VIVIER

Roger Vivier – Flair aus Frankreich

Die Marke um den Pariser Designer steht für Mode mit Tradition und Leidenschaft. Schon seit seiner Jugendjahre entwirft der gebürtige Franzose Schuhe und Accessoires, die eines Tages umgesetzt wurden und seinen Traum wahr werden ließen. Die luxuriöse Schuhmode sorgt für einen Auftritt, der der französischen Metropole würdig ist. Von romantisch-verspielten Designs bis hin zu eleganten Unikaten finden Damen bei diesem Designer neue Lieblingsstücke aller Art.

Monsieur Vivier: Eine Leidenschaft für Design

Die Geschichte der Luxusmarke bis auf das Geburtsjahr des Designers selber – 1907 – zurück. Schon in früher Jugend begann Monsieur Vivier mit dem Design von luxuriöser Schuhmode, die anfangs künstlerischen Skulpturen glich. Nach einem Beginn an der Pariser Kunstakademie entschloss sich der Designer seiner wahren Modeleidenschaft nachzugehen und ins Schuhhandwerk einzusteigen. Die Passion für Design, Mode und Kreativität erkennen Kunden aus aller Welt auch heute noch in seinen Kollektionen. Anfang der 1930er Jahre begegnete Vivier an eleganten Orten Frankreichs diversen Berühmtheiten, für die er maßgeschneiderte Schuhe anfertigte. So begann eine besonders produktive und einfallsreiche Laufbahn. Ein besonderes Highlight der künstlerischen Laufbahn dieser Modemarke war der schmuckbesetzte Kugelabsatz, der erstmals einen Schuh für die deutsche Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich zierte. Dem folgte eine lange Tradition diverser stilvoller Details. Vor allem kreativ gestaltete Absätze und die ikonische Schnalle der zahlreichen Modelle zeichneten die Modemarke aus. 1998 stirbt Monsieur Vivier im Alter von stolzen 91 Jahren und hinterlässt ein Erbe, dass durch kreative Details und hochwertig verarbeitete Materialien weiter lebt.

Luxus, feminine Details und Accessoires mit Charme

Die Modemarke lebt von leidenschaftlichen Designern mit einem Auge für besondere Details. Ein Markenzeichen der Kollektionen sind vor allem die modischen Ballerinas und modernen Slides, die über die Jahre hinzukamen. Im Jahr 2007 widmete sich die Luxusmarke erstmalig der Haut-Couture. Mit hochwertigem Leder, attraktiven Stoffen und anderen qualitativen Materialien werden Designer-Stücke hergestellt, die mit trendigen Details verspielte Unikate darstellen. Jedes Modell besitzt eine einzigartige Inspiration und eine eigene Geschichte. In späteren Jahren kamen maßgeschneiderte Designs für Schauspielerinnen und Künstlerinnen aller Art hinzu. Damit nahm die Marke eine Art Rückkehr zu den ursprünglichen Designs durch den Namensgeber auf. Im Globus Roger Vivier Online Shop lassen sich besonders wertvolle Schuhe für Damen finden, die für einen glanzvollen Auftritt sorgen. Um die Abendgarderobe umfänglich auszustatten, bietet die Marke außerdem mittlerweile Accessoires und Handtaschen in zahlreichen Ausführungen an. Zwischen Abend-Clutches und Shoppern finden Damen die passende Begleitung zu jedem Anlass. Auch Schmuck und Gürtel sind Teil der Modelinie. Verschiedene Kollektionen bringen Abwechslung und neue Ideen in den Kleiderschrank der Kundinnen. So sorgt Monsieur Vivier durch seine Erinnerung und weitergegebene Leidenschaft noch heute für stilvolle Mode in den Kleider- und Schuhschränken der ganzen Welt.