1. Globus
  2. Habitat & Voyage
  3. Bougies & Parfums d'ambiance
  4. Bougeoirs

Kerzenhalter von klein bis gross

Die Vielfalt der Kerzen- und Teelichthalter reicht von kleinen Gläsern bis hin zu hohen Kerzenständern. Glänzendes Metall und Glas sorgen für ein besonderes Funkeln des Kerzenlichtes, während andere Materialien eine beruhigende Wirkung haben. In einem Kerzenglas ist die Flamme gut geschützt, gleichzeitig entfalten sich durch die spezielle Strukturierung des Halters originelle Lichteffekte. Mehrere Kerzenhalter nebeneinander wirken je nach Stilrichtung traditionell und nostalgisch oder eher repräsentativ. Die Auswahl der Kerzenhalter richtet sich zunächst nach der Grösse der Kerzen. Für dünne, lange Stabkerzen kommen schlanke Kerzenständer oder mehrarmige Leuchter infrage. Dicke Stumpen haben auch auf einem breiten Untersetzer oder einer Kerzenschale einen sicheren Stand. Und die einfachen Teelichter verwandeln sich in einem farbigen Glas oder in einem verzierten Halter zu einer besonderen Beleuchtung. Auch Wandkerzenhalter schaffen in Ihrer Sitzecke eine wohnliche Atmosphäre.

 

Geradlinige und verzierte Designs

Geradlinige Kerzengläser bewähren sich als anpassungsfähige Dekoration für das Sideboard oder den Tisch. Sie fügen sich in das elegante und moderne Ambiente ein. Auch Kerzenhalter mit silberfarbenen Elementen oder in Weiss bringen Ihren Wohnbereich zum Leuchten. Wenn Sie es gerne glamourös mögen, entdecken Sie im breiten Produktsortiment von Globus auch ornamental verzierte Kerzenständer und Teelichthalter. Einige Gläser haben an ihrer Aussenseite individuelle Motive, die beim Anzünden der Kerze zu einem Schattenspiel werden. So zeigt sich an der Wand dahinter der Umriss von Tieren oder anderen Figuren. Einige dieser Dekostücke eignen sich speziell für Weihnachten und erinnern mit ihrem Aussehen an ein Lebkuchenhaus oder einen Tannenbaum.

 

Beliebte Materialien für Kerzenhalter

Viele Kerzenständer bestehen aus Metall, das in Silber oder Gold schimmert. Andere sind aus mattem Edelstahl oder Aluminium gearbeitet und spiegeln den Kerzenschein nur dezent. Als Dekoration für eine Wohnung im Industrie-Stil eignen sich Kerzenhalter aus Stein, Holz oder in Gusseisen-Optik. Diese präsentieren sich in einem markanten und selbstbewussten Stil. Eher klassische Ausführungen sind aus Porzellan oder Glas gefertigt. Wenn es sich um Kerzengläser mit hohen Wänden handelt, ist der Übergang zu Windlichtern fliessend. Diese Modelle sind ein effektiver Schutz und eignen sich damit perfekt für den Einsatz auf der Terrasse. Sie bieten sich abhängig von ihrer Formgebung für normale Kerzen, für Duftkerzen und oft auch für Teelichter an.